So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6767
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich hab Bei einem Artze seit ca. 4 Tagen ein Gerstenkorn.

Diese Antwort wurde bewertet:

ich hab Bei einem Artze seit ca. 4 Tagen ein Gerstenkorn. ich kann nicht beurteilen ob es besser wird, ich habe eher den Eindruck, das es größer wird. Es entsteht manchmal ein sehr unangenehmer Druck, besonders, wenn ich den Kopf senke. Bei einem Arzt war ich bisher nicht.
Fachassistent(in): Wie lange haben Sie diesen Zustand? Was scheint die Symptome zu verschlimmern oder zu verbessern?
Fragesteller(in): 4- 5 Tage Kopf bewegen besonders senken erzeugt Druck, längere Zeit lesen oder TV geht nicht, dann schmerzt das Auge.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Hatte vor ca. 10 Tagen auf der gleichen Gesichtshälfte unglaublich starke Zahnschmerzen, es mußte eine Wurzelbehandlung gemacht werden und ich bin dort noch lange nicht fertig

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Können Sie mir Fotos schicken ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Nein fotos gehen z. Zt. Nicht

Ok. Es ist naheliegend, daß einige Bakterien vom Zahn- in den Augenbereich gewandert sind und dort das Gerstenkorn verursacht haben. Sie benötigen zur Behandlung eine antibiotische Augensalbe. Können Sie morgen früh zum Augenarzt gehen und sich eine verordnen lassen ? Notfalls kann das auch Ihr Hausarzt. Von alleine scheint es ja offenbar nicht zurückzugehen.

Sie können sich in der Apotheke außerdem Augentrost = Euphrasia als Tee, Tropfen und Globuli besorgen. Den Tee als Kompress auflegen, damit Bakterien aufgenommen werden, die außen sind. Hier noch andere Hausmittel:
Gerstenkorn Hausmittel

Durch Doppelklick auf den Link werden Sie zur Seite weitergeleitet.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis mit der Bitte um Erledigung:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute ! Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.