So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.S.Meske.
Dr.med.S.Meske
Dr.med.S.Meske, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 554
Erfahrung:  Internistin, Erfahrung seit 1980 in Praxis, Kliniken der Maximalversorgung, Rehabilitation, Sozialmedizin und Verkehrsmedizin
114778414
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med.S.Meske ist jetzt online.

Hallo, habe Angst an Non Hodgkin erkrankt zu sein - haben am

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, habe Angst an Non Hodgkin erkrankt zu sein - haben am ganzen Körper einen Juckreiz.

Ich grüße ***** *****

Mein Name ist Dr. Sylvia Meske, ich bin Ärztin für Innere Medizin . Ich werde mich gerne um Ihre Frage kümmern, bitte warten Sie mit Nachfragen und Kommentaren ab, bis Sie meine erste medizinische Antwort erhalten haben.Vorerst benötige ich aber noch einige Angaben von Ihnen: Juckreiz ist häufig und nicht spezifisch und meistens handelt es sich dabei um eine Allergie ode sostige Unverträglichekit oder Infektion. Leberkrankheiten mit Galleabflusstörungen sind auch viel häufiger als NonHodgkin. Seit wann haben Sie den Juckreiz! Haben Sie Hautveränderungen (bitte dann Foto hochladen), Nehmen Sie Medikamente ein? Haben Sie eine Vorerkrankung, chronische Erkrankung? Haben Sie sonst noch irgendwelche Beschwerden?

MfG Dr. Meske

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Hallo Fr.Dr. Ich bin m 55 Jahre alt. Seit einer Woche habe ich leichten Juckreiz am Körper. Habe drauf hin etwas im Internet recherchiert. (ich weiß - keine gute Idee). Kam dann auf Non Hodgkins. Habe darauf hin einen Bluttest gemacht mit Differenzial-Blutbild und Blutsenkgeschwindigkeit. Die Werte habe ich parat. Des weiteren hatte ich Mitte Mai durch eine Vorsorgeuntersuchung ein MRT des Oberkörpers (Lunge) und Ultraschall des Oberbauchs. Da passte soweit alles - also keine vergrößerten Lymphdrüsen. Nun habe ich aber gelesen, dass der Juckreiz schon früher beginnen kann. Vergrößerte Lymphdrüsen habe ich nicht.
Bin leider, wie Sie wahrscheinlich schon vermuten, eher etwas ängstlich was meine Gesundheit betrifft.

Ich kann Sie leider nicht anrufen. Das System meldet mir, Sie haben keine passenden Daten hinterlegt.

Bitte zunächst die Blutergebisse hochladen.

Gemäß der jetzigen Angaben haben Sie sicher keinen Non Hodgkin. Haben Sie bekannte Allergien? Haben Sie neue Kosmetika ausprobiert oder ein neues Waschmittel?

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
ok, meine Nummer wäre +43(###) ###-####6421. Wie kann ich meine Daten hochladen?
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Datei angehängt (3LT542P)

Bzgl. der Daten für eine Telefonberatung muss ich Sie an den technischen Service verweisen ode Sie lesen noch mal genau nach in den Anleitungen. Möglicherweise haben Sie nur vergessen die Telefonnummer bei Ihren Daten anzugeben. Ich kann da leider nichts unternehmen.

Datei sehe ich mir an.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
eigenartig ist, dass ich aber ein SMS auf mein Handy bekomme.

Die BSG ist normal, das spricht gegen ein Non Hodgkin Lymphom (NHL) Dazu passen die Blutbildwerte auch überhaupt nicht. Sie haben sehr gering veränderte Blutbildwerte, die nicht so recht spezifisch sind. EIne leichte Blutarmut kann auf Eisenmangel (Vegetarier) oder erhöhten Blutverlust bei Monatsblutung oder Drampolypen. Zudem haben Sie etwas erhöhte Eosinophie, was auf Allergie hinweisen könnte. Ich denke eine hausärztliche Abklärung mit Bestimmung der Leber- und Nierenwerte, Kontrolle des Butbildes, Kontrolle des der Imunglobuline (vor allem IgE wegen Allergie) , Untersuchung des Stuhles auf Wurmeier ist zunächst sinnvoll.Behandlung dann je nach Befund. Zunächst kann der Juckreiz gemindert werden durch Einnahme von Antiallergika wie Fenistik oder Soventol Tabletten und Salbe (rezeptfrei in der Apotheke.

Ich weiß nicht, wie die Telefonkommunikation von der Verwaltung bzw. dem technischen Diesnt erfolgt. Ich kann da wirklich nicht weiter helfen.

MfG

Dr. Meske

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Also kann ich Non Hodgkins soweit ausschließen?

Ja, können Sie.

MfG

Dr. Meske

Dr.med.S.Meske und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Gute Besserung

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Besten Dank!

.