So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6778
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

11 jähriges Kind hat plötzlich braune Haut entlang der

Diese Antwort wurde bewertet:

11 jähriges Kind hat plötzlich braune Haut entlang der Speiseröhre vom Hals bis zur Brust
Fachassistent(in): Wie lange haben Sie Hautprobleme? Haben Sie in letzter Zeit größere Veränderungen an Ihrer Haut oder Ihren Nägeln festgestellt?
Fragesteller(in): Nein - erst seit heute Mittag
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Vermutlich nach Verzehr von Johannisbeerkuchen aufgetreten

Guten Abend,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Können Sie mir über die Büroklammer Fotos schicken ?
Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Guten Abend - Moment kommt gleich
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Datei angehängt (ZT47S51)
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Wir haben versucht es abzuwischen - geht aber nicht weg
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Haben Sie eine Idee ?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Sind Sie noch da ?

Ja, das geht hier nicht so schnell wie die Werbung sagt. Wir sind keine Hauptamtlichen wie in den USA, sondern normal berufstätige Ärzte. Moment bitte.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
OK

Das ist auf jeden Fall eine Rarität in dieser speziellen Form !

Es kann eine leichte Kontaktallergie sein. Hatte sie dort Kontakt zum Blatt einer Pflanze z.B. ?

Bei plötzlichem Auftreten denke ich schon an eine Immunreaktion. Wenn diese schwach ist, kann sie hellbraun aussehen statt rot. Auch eine sehr leichte Reaktion auf Sonnenlicht könnte so aussehen. Wenn dort z.B. ein Kragen offen war.

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Kein Kontakt mit Pflanze
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Kindercreme heute morgen von Bebe verwendet aber nur im Gesicht
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Vorher Johannisbeerkuchen mit Nüssen gegessen - aber keine Allergie bekannt
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Kein Sonnenlicht

Juckreiz besteht auch nicht ?

Gibt oder gab es sonst in der Familie oder bei Ihr selbst Hauterkrankungen, Heuschnupfen, Asthma ?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Mutter hat Heuschnupfen und Katzenallergie ( wir haben 2 Katzen ) - ich habe Hausstauballergie und als Teenager Akne
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Asthma nicht bekannt -.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Sie hatte als Kind Atmeproblem durch Polyphen mit Folge Tricherbrust
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Vermutlich Schimmel in der alten Mietwohnung - dort wohnen wir aber schon 6 Jahre nicht mehr, sondern in einem neugebauten Haus
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Am Samtag wurden neue Kleider anprobiert und heute erst gewachen - aber nur kurz zum Anbrobieren getragen
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Ausschlag kam aber wohl spontan heute Nachmittag
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Tochter und ich reagieren sehr stark auf Mückenstiche

Gut. Dann ist klar, daß die Atopie, mit der man Neurodermitis = Atopische Dermatitis = eine Immunreaktion, Allergien, Heuschnupfen, Asthma in der Familie ist. Dann können Sie es als leichte Neurodermitis einordnen. Diese kann in Hautzonen auftreten, die Organen zugeordnet sind. Das würde die Form erklären, die tatsächlich entlang der Speiseröhre verläuft.

Eine direkte Allergie wäre ungewöhnlich, aber denkbar, daß sie sich als Neurodermitis zeigt.

Wenn es nicht juckt, können Sie abwarten, ob es noch mehr rot wird. Falls die Reaktion noch zunimmt und es juckt, dann können Sie Hydrocortisoncreme aus der Apotheke auftragen.

Lassen Sie die spezifischen Antikörper IgE für Johannisbeeren und Nüsse im Blut gelegentlich bestimmen, damit klärt man die Allergie ab.

Sie können mir gern morgen nochmal ein Foto schicken, wie es sich entwickelt hat. Das wäre auch für mich interessant, da so eine Form der Reaktion eine Seltenheit ist.

Starke Reaktionen auf Mückenstiche passen zur Atopie. Es gibt auch direkte Mückenallergien.

Es wäre nett, wenn Sie die Bewertung schon mal erledigen, damit es nicht in Vergessenheit gerät. Der Dialog bleibt danach offen, wir können also in den nächsten Tagen weiterschreiben.

Hier mein Standard:

Hier noch unser organisatorischer Hinweis mit der Bitte um Erledigung:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute ! Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
DANKE

Gerne. Ich danke Ihnen.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Guten Morgen Frau Hoffmann, mittlerweile sind wird am Gardersee - der Ausschlag am Hals ist noch da und es gibt neue Stellen mit Ausschlag ( siehe Anhang )Was sollen wir tun ?
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Datei angehängt (LTTS7GL)
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Datei angehängt (157TM4M)
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Datei angehängt (424QZ4P)
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Datei angehängt (SMQLMTP)

Danke für die Nachfrage. Ich melde mich sobald ich kann, im Laufe des Nachmittags. Welche Cremes haben Sie dabei ?

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Hallo,
Meinen Sie zur Behandlung, oder Kosmetika ?Vielen lieben Dank
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo nochmal,Bitte entschuldigen Sie die Englischkenntnisse meiner 11 jährigen Tochter.Wir haben gerade ein self tanning spray bei Ihr gefunden und gehen nun zu 99% davon aus, dass es die Ursache ist.Wir halten dies im Auge.Bitte entschuldigen Sie die Umstände.Liebe GrüßeMatthias Emser

Danke für Ihren Bericht. Das wäre denkbar. Aber die Verteilung des Selbstbräuners ist schon speziell. In den Ellbeugen und Kniekehlen sind die typischen Stellen für Neurodermitis. Sind Sie dahintergekommen, weshalb Ihre Tochter den Bräuner genau dahin gemacht hat ? Können Sie sie das fragen und auch, ob sie ihn dort am Hals benutzt hat ?

Sie können schreiben welche Cremes zur Behandlung und Kosmetika Sie mithaben. Wenn es vom Bräuner kommt, dann muß man abwarten, bis es von selbst weggeht. Das baut sich mit der Zeit ab.