So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3994
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe wahrscheinlich ein Atherom. Dieses hat mein

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe wahrscheinlich ein Atherom. Dieses hat mein Hausarzt gestern offengeschnitten. Seit heute ist auch kein Eiter mehr rausbekommen und es ist dünner geworden.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 24, männlich, Schilddrüsentabletten
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Muss es noch rausoperiert werden oder kann ich es erstmal abwarten oder es wieder kommt?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ob es wieder kommt
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.Kam Talg heraus oder Eiter?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Eiter. Aber seit heute nicht mehr und es ist auch dünner geworden. Mein Hausarzt hat es nicht genäht sondern den Schnitt offengelassen
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Nein, weiter per chatt
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Soll ich es erstmal beobachten oder soll ich bei einem Chirurgen einen Termin vereinbaren?
Wenn Eiter rauskam ist es ein Abszess, kein Atherom.
Ein Abszess hat im Gegensatz zum Atherom keine Zystenhülle (welche man im Übrigen sofort entfernen würde), sodass es keinen zweiten Eingriff braucht.Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter!
Für Rückfragen bin ich gern da.
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken (oben rechts) oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten.
Herzliche Grüsse und alles Gute!
Dr. med. Vent
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Also brauche ich nichts mehr machen? Oder soll ich mir besser noch vom meinem Hausarzt Antibiotika verschreiben lassen? Mein Hausarzt hat den Schnitt nicht genäht sondern offengelassen.
ja, offen lassen ist richtig, sonst würde es sich wieder entzünden. Das heilt von alleine zu.
Wenn es nicht extrem entzündet ist u nicht im Gesicht, braucht es nicht unbedingt Antibiotika.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Es ist am Rücken, aber es tut schon ein bisschen weh. Den Schnitt habe ich sogar ohne Betäubung geschafft.
ohje, Betäubung sollte immer gemacht werden.
Ist noch eine Rückfrage?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich habe am Freitag noch einen Termin bei meiner Hautärztin Vorort. Dann werde ich ihr sagen dass ich ein Abszess habe und dass es der Hausarzt schon offengeschnitten hat.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Dann braucht meine Hautärztin nur schauen ob es gut aussieht oder?
ja, genau.Können Sie zum Abschluss bitte oben rechts auf 3-5 Sterne klicken oder Danke schreiben?
Gute Nacht!
A. Vent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Vielen Dank für Ihre sehr gute Hilfe.