So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Christoph P...
Dr. Christoph Pies
Dr. Christoph Pies, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4425
Erfahrung:  Niedergelassener Arzt in Urologischer Gemeinschaftspraxis
62108749
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Christoph Pies ist jetzt online.

Hallo ich war gestern beim Nephrologen und habe erfahren das

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich war gestern beim Nephrologen und habe erfahren das ich eine Schrumpfniere habe und eine Sackniere meine Gfr ist 37% kann man eine Sackniere heilen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 62 und weiblich ich nehme Candesartan 16mg und Amlodipin 5mg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Mein Kreatininwert ist 1,2
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Ich habe gerade sehr große Angst

Guten Tag, vorwiegend muss nach der Ursache der Wassersackniere geforscht werden: handelt es sich um eine Harnleiter Enge, um einen Polypen oder einen Stein, oder etwas angeborenes... Des weiteren muss eine Nieren FunktionsszintiGgraphie erfolgen, um zu sehen wie viel Prozent Funktion die betroffene Seite noch hat Und ob die Niere erhalten werden kann oder entfernt werden muss…. In der Regel schafft es die verbliebene gesunde Niere vollständig die Funktion zu übernehmen. Sie müssen jedoch zunächst gründlich urologische und Nephrologisch abgeklärt werden… Ihnen alles Gute, bei Rückfragen gerne melden, ansonsten herzlichen Dank für eine Bewertung durch Anklicken von 3-5 Sternen , Dr. Christoph Pies

Genügen Ihnen diese Informationen oder haben Sie Rückfragen?

Dr. Christoph Pies und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.