So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6778
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen. Fragesteller(in): 31, weiblich, Antibiotika gegen Blaswnentzündung Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte? Fragesteller(in): Es steht eine Genitalherpes Diagnose im Raum
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Sehr geehrter Herr Dr Schürmann, nach einer langen Erkältung kam zunächst eine Blasenentzündung. Dagegen habe ich Antibiotika genommen, 10 Tage lang. Danach waren die Beschwerden weg. Jetzt kam die Blasenentzündung wieder. Zusätzlich habe ich dann heute einen angeschwollenen Lymphknoten in der Leiste festgestellt und etwas wie Pickelchen an der Schamlippe. Der Arzt hat eine Salbe verschrieben, jedoch wegen eines möglichen genitalherpes keine weiteren Schritte ansonsten beraten oÄ. Natürlich habe ich die Diagnose gegoogelt. Mal abgesehen davon, dass die Diagnose nicht eindeutig gestellt wurde habe ich nach dem was ich gelesen habe große Angst. Vor allem davor mit meinem Partner zu sprechen. Ich bin etwas ratlos und ängstlich
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Morgen,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Können Sie mir einige möglichst deutliche Fotos von dem Befund schicken ? Fotos können nur die Experten einsehen. Herpes sieht recht typisch aus und kommt oft begleitend zu anderen Entzündungen, weil das Immunsystem dann schwächelt.

Sie brauchen keine Angst haben, mit Ihrem Partner zu sprechen. Herpes bedeutet NICHT, daß man fremd gegangen ist. Die meisten Menschen kommen im Laufe des Lebens in Kontakt mit Herpesviren, tragen diese in sich und wenn das Immunsystem schwächelt, zeigt er sich an der Haut.

Als weitere Möglichkeit kommen bakterielle Entzündungen von Haarfollikeln und Talgdrüsen in Betracht.

Für den Fall, daß Sie nicht mehr schreiben, hier schon einmal unser organisatorischer Hinweis mit der Bitte um Erledigung:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute ! Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Hallo, vielen Dank für die Antwort. Meine erste Frage: kommen bei weiterer Nachfrage jetzt Kosten auf mich zu?

Nein, der Dialog wird gefüht, bis die Frage geklärt ist.

Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6778
Erfahrung: Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ok

Ich melde mich gleich.