So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2810
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

In Abständen tritt von meinem rechten Oberkörpersegment ein

Diese Antwort wurde bewertet:

In Abständen tritt von meinem rechten Oberkörpersegment ein unangenehmes Kribbeln auf, dass sich bis in den rechten Arm ausbreitet.
Fachassistent(in): Was scheint die Symptome zu verschlimmern oder zu verbessern? Wie würden Sie Ihren Gesundheitszustand in letzter Zeit beschreiben?
Fragesteller(in): Durch ein ein Implantat im Rücken (über 10 Wirbel) ist mein Nervensystem stark geschädigt. (Polyneuropathie). Ich kann nur mit Rollator laufen. Alter: 85 Jahre. Das Kribbeln ist erst vor einigen Wochen erstmalig aufgetreten und kommt von innen.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Das Gestell im Rücken ist ein sogenannter Fixateur.
Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, Intensivmediziner, Sport- und Schmerzmediziner, gerne helfe ich Ihnen weiter. So wie sie es beschreiben liegt ihr „neues“ Problem in der Hakswirbelsäule. Es kann zu einer Einengung der Nerven führen die denArm versorgen, durch Arthrose oder einen Bandscheibenvorfall
Das hilft Ihnen hoffentlich weiter. Falls Sie keine Rückfrage haben, bitte ich Sie um eine positive Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank und alles Gute! Freundliche Grüsse, Dr. med. Moser
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Das Kribbeln tritt periodisch auf. Vor zwei Jahren hatte ich eine Operation im Halswirbelbereich. Diese Operation hat mich vor Lähmungserscheinungen von der Hüfte abwärts bewahrt. Kann es sein, dass das Kribbeln damit zusammenhängt, dass eine neue Verengung im Halswirbelbereich stattgefunden hat? So wie ich Ihre Diagnose verstanden habe, raten sie mir, die Halswirbelsäule noch mal näher untersuchen zu lassen, zum Beispiel durch Röntgen, CT oder MSR.
Ja, es könnte von der HWS kommen, die sollten Sie mit MRT untersuchen.