So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6739
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Guten Tag, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Guten Tag, ich habe immer wieder einen Schmerz hinter dem Brustbein, der sich über die Zähne bis zu den Ohren zieht. Dauert etwa 1-2 Minuten. Der Schmerz ist drückend, brennend und auch ziehend. Ganz schwer zu beschreiben. Ich habe Reflux und war diesbezüglich vor 3 Tagen bei einer Magenspiegelung zur Kontrolle. Lt. Arzt war aber soweit alles in Ordnung. Was kann dieser Schmerz sein? Vielen Dank für eine Antwort. VG Monika
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Ich bin 75 Jahre
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Und weiblich
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ich nehme bei Bedarf Pantoprazol 40 mg. 1Tabl. 3 Tage lang.

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Nachdem Reflux als Ursache schon ausgeschlossen worden ist bleibt als weiter wichtige Möglichkeit noch eine Durchblutungsstörung des Herzens. Es sollte daher eine kardiologische Untersuchung mit Belastungs EKG und Echo durch geführt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** Schürmann. Ich werde das veranlassen. VG

Sehr gerne geschehen und danke für eine positive Bewertung meiner Antwort. Alles Gute!

Dr. Schürmann und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.