So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2813
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Seit gestern Nüchternschmerz im oberen Abdomen, teils

Diese Antwort wurde bewertet:

Seit gestern Nüchternschmerz im oberen Abdomen, teils krampfartig. Zusätzlich Blähungen und häufiges Aufstoßen, kein Sodbrennen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 31J. Weiblichen a Orthoton und Voltaren oral
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Kam in der Vergangenheit öfter vor, ca. alle 6-9 Wochen. Pantoprazol wird als Magenschutz zusätzlich eingenommen.
Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, Intensivmediziner, Sport- und Schmerzmediziner, gerne helfe ich Ihnen weiter. Es könnte sich um eine Fehlbesiedelung von Darmbakterien im Dünndarm sein. Da bräuchten Sie eine antibiotische Therapie, können es vorab mittels Atemtest bestätigen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie sieht dieser Atemtest aus?
Der Helicobacter pylori Atemtest wird beim Arzt gemacht. Primär sollten Sie sich an den Hausarzt wenden.Getrunken wird eine definierte Menge von mit C13 markiertem Harnstoff (völlig ungiftig) in einer Testlösung. Im Falle einer Infektion spaltet die von Helicobacter pylori produzierte Urease den aufgenommen Harnstoff und setzt so C13 frei, das man in der Ausatemluft messen kann.Das hilft Ihnen hoffentlich weiter. Falls Sie keine Rückfrage haben, bitte ich Sie um eine positivet Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank und alles Gute! Freundliche Grüsse, Dr. med. Moser
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke