So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ortho-Doc Nowak.
Ortho-Doc Nowak
Ortho-Doc Nowak, Dr. med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3337
Erfahrung:  Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
48582017
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Ortho-Doc Nowak ist jetzt online.

Hallo, ich hatte vor 6 Wochen eine OP aufgrund eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte vor 6 Wochen eine OP aufgrund eine trimalleoläre sprunggelenksfraktur, mein Bein und Fuß sind aber bläulich, ist das normal?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 23 Jahre alt, Weiblich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Hier nochmal ein Bild

Guten Tag, vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich bin Orthopäde und Sportarzt mit langjähriger Erfahrung und würde Ihnen gerne weiterhelfen.
Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiterzuhelfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte. Außerdem sind wir Experten zum Schluss auf eine positive Bewertung angewiesen, damit das System uns eine Belohnung zuordnen kann.

Es kann sein, dass durch die lange Ruhigstellung die Durchblutung des Fußes gelitten hat.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Das heißt?

Wenn Bedenken bestehen, ob die Durchblutung noch ausreichend ist, sollten Sie prüfen, ob die

Fußpulse noch tastbar sind und die Hauttemperatur normal ist. Der Arzt könnte mit Hilfe der Dopplersonografie die arterielle und venöse Durchblutung testen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Besteht das Gefahr eine Thrombose?

Haben Sie Schmerzen, ist die Haut schweißig? Bei einer Thrombose käme es zu einer Schwellung des Fußes. Eine Dystrophie sollte von einem Orthopäden ausgeschlossen werden.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Also Schmerzen habe ich nicht aber meine Haut pellt sich von unten ab, deswegen mache ich mir langsam Sorgen

Sie sollten den Fuß bewegen, auch man. Lymphdrainage kann dazu beitragen, dass die Durchblutung nach Abschwellung wieder besser wird.

Wenn Sie den Fuß bewegen und teilweise belasten, ist die Gefahr einer Thrombose gering (vorausgesetzt dass Sie nicht rauchen und die Pille nehmen). Wird noch eine Thromboseprophylaxe durchgeführt?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich habe bis jetzt mehrmals schon die Lymphdrainage gehabt, nun habe ich seit ein paar Tagen mit der vollen Belastung angefangen, wenn ich mein Fuß bewege es besteht kein Schmerz, das einzige was mir Sorgen macht ist gesagt die Farbe die durch quasi das ganze Bein ist

Da hilft nur eine internistische Untersuchung mit der Dopplersonografie, womit sicher eine Durchblutungsstörung / Thrombose ausgeschlossen werden kann.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich rauche ab und zu, also nicht wie vor dem Unfall, ich würde sagen bis jetzt in 6 Wochen habe ich vielleicht eine Schachtel geraucht, mehr nicht und ich nehme keine Pille.
Ich nehme jeden Tag eine Spritze von 4500 gegen Thrombose

Durch die Thromboseprophylaxe ist eine Thrombose ja weitgehend ausgeschlossen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Und wissen Sie vielleicht warum die Haut abpellt?

Das passiert, wenn der Fuß lange ruhiggestellt wurde oder im Gips war.

Wenn Sie keine Rückfrage mehr haben, denken Sie bitte an eine positive Bewertung mit 5 Sternen.

Mit freundlichem Gruß, Dr. Nowak

Ortho-Doc Nowak und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.