So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 6397
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Abend, Fachassistent(in): Guten Abend. Wie kann ich

Kundenfrage

Guten Abend,
Fachassistent(in): Guten Abend. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): ich habe einen Infekt, war heute beim Arzt zur Blutabnahme und habe noch kein Ergebniss, Corona Schnelltest war 3 x negativ. Der Arzt vermuteu eine virale Infektion. Ich bin 66 Jahre und nehme dauerhaft 5mg Lisinopril und 2,5mg Bisoprolol für erhöhten Blutdruck ein. jetzt stelle ich fest, dass mein Blutdruck plötzlich sehr niedrig (105/70) ist. Meine Frage ist ob ich die 2,5mg Bisoprolol trotzdem einnehmen soll?
Fachassistent(in): Wann haben Sie sich das letzte Mal untersuchen lassen? Haben Sie ein Schwindelgefühl?
Fragesteller(in): Ich hatte gestern etwas Fieber und war beim Arzt, wie beschrieben vermutet er einen viralen Infekt,
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): Ich hatte im November 2020 eine sehr schwere Corona Infektion mit Intensivbehandlung und kontrolliere den Sauerstoff. Dieser Wert ist bei ca. 94.97.
Gepostet: vor 7 Tagen.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
wie lange dauert es noch bis es eine Antwort gibt?
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 7 Tagen.

Guten Abend,

ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Ich sehe gerade, daß Sie sehr auf Antwort warten. Bisoprolol soll man schrittweise reduzieren, das hat mit dem Herzrhythmus zu tun. Daher wäre es besser, Sie nehmen eine halbe Tablette, also 1,25 mg ein und trinken, soviel Sie können. Bei einer Virusinfektion wird viel Flüssigkeit verbraucht, das hat wahrscheinlich damit zu tun. Nehmen Sie dann am besten morgen Rücksprache mit Ihrem Hausarzt.

Fachinformation: Bisoprolol-ratiopharm<sup>®</sup> 1,25 mg, 2,5 mg, 3,75 mg Tabletten

Hier schon einmal unser organisatorischer Hinweis mit der Bitte um Erledigung:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute ! MFG Dr. Hoffmann