So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2462
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Ist ein Beta2 mikroglobulin wert von 2,8 mg/l bedenklich?

Diese Antwort wurde bewertet:

Ist ein Beta2 mikroglobulin wert von 2,8 mg/l bedenklich?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Männlich, 42, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Vor 3 Jahren seminom Stadium 1 mit Chemo behandelt
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Datei angehängt (V41MSS2)
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Momentan leichte Erkältung. ..
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Ist der befund generell bedenklich?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ich bin ziemlich verunsichert. Bitte helfen Sie mir

Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, Intensivmediziner, Notarzt, Sport- und Schmerzmediziner und helfe gern weiter. Das ist leicht erhöht und ein Hinweis auf einen Tumor und wird sls Verlaufskontrolle verwendet. Das müssten Sie Ihrem Onkologen nochmals anschauen.

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank. Ich habe jetzt große Angst. Hatte vor 3 Jahren ein reines seminom und eine Chemotherapie. Bis jetzt war alles bestens
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Wären Da nicht andere Marker auch erhöht?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Bzw. Wäre es nicht viel höher? Hab gelesen alles bis zu 3 ist nicht besorgniserregend?
Es ist nicht sehr hoch. Wer hat diese Befunde angeordnet? Derjenige sollte das eigentlich mit Ihnen besprechen. Es ist ein unspezifischer Marker, der auch bei Entzündungen etwas erhöht sein kann
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank. Ich bin ganz normal in der Nachsorge. Einmal im Jahr blut plus ct. Es dauert noch sehr lange bis der Onkologe einen Termin frei hat, deswegen meine Sorge. Habe momentan eine leichte Erkältung. . .Haben sie das andere Blutbild gesehen?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Eigentlich ist der marker für Hodenkrebsart nicht relevant oder?
Nein, der Marker wäre eher für andere Tumoren, es zeigt einfach einen hohen Zell-turnover
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Und so ein zell turnover kann auch von einer Erkältung kommen? Bzw. Haben sie eine Idee was da jetzt auf mich zukommen könnte? Hatte damals seminom im Stadium 1.Habe zwei kleine Kinder und bin nervlich sehr angespannt. Danke, ***** ***** sich Zeit nehmen
Eine Entzündung kann das auch machen. Beschreibung: Beta-2-Mikroglobulin findet sich auf fast allen Zelloberflächen, eine Erhöhung im Blut ist Ausdruck eines erhöhten Zellumsatzes (Bildung und Abbau), egal ob dieser Umsatz durch Entzündungen oder bösartige Erkrankungen verursacht wird.https://www.labor-ostsachsen.de/analysenverzeichnis/beta-2-mikroglobulin-im-serum
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Ja, danke. Das habe ich auch schon entdeckt. Wahrscheinlich mache ich mir unnötig Sorgen, da die Prognose eigentlich für ein seminom 100 Prozent ist. Morgen habe ich dann noch einen ct Scan. Ich denke die Onkologin ist mit solchen Werten vertraut und könnte da schnell Entwarnung geben oder?
Sicher, die ist die absolute Expertin, aber uch denke Sie müsse sich keine Sorgen machen
Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen
Könnten Sie noch bitte mit 3-5 Sternen bewerten? Danke
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.