So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 41417
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Schmerzen rechte rippengegend, ausstrahlend bis rechte

Diese Antwort wurde bewertet:

Schmerzen rechte rippengegend, ausstrahlend bis rechte rückenseite, magenschmerzen rechtsseitig aber nicht unterhalb bauchnabel, aufgebläht, Blähungen, unterschiedliche stuhlkonsitenz
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 42, m, candesartan
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ultraschall Abdomen keine auffälligkeiten

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. welche Frage haben Sie dazu? Wurden Sie auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten untersucht?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ja, früher mal, ist aber nichts bekannt

Welche FRAGE haben Sie denn an uns??

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Schmerzen rechte rippengegend, ausstrahlend bis rechte rückenseite, magenschmerzen rechtsseitig aber nicht unterhalb bauchnabel, aufgebläht, Blähungen, unterschiedliche stuhlkonsitenz
Was ist los mit mir?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ultraschall war ohne Befund

Das schrieben Sie bereits, danke, ***** ***** habe ich Ihre Frage. Um diese zu beantworten, werden Sie Tests machen müssen: Vom Blut, und Atemtests. Untersuch werden muss auf Entzündungen, Unverträglichkeiten von Laktose, Fruktose, Weizen, Gluten und Sorbitol. Findet man nichts, wird man eine Darmspiegelung machen müssen, eine Stuhluntersuchung auf Keime wie Salmonellen ist hoffentlich schon erfolgt.

Es kommen neben Nahrungsmittelunverträglichkeiten Entzündungen von Magen oder Darm sowie Infekt in Frage. Letztlich wird man auch eine ernstere Darmerkrankung ausschließen müssen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Stuhlprobe geb ich morgen ab. Das komische ist, während der Nacht hab ich keine Probleme und kann normal schlafen. Ärztin will nach der stuhlprobe ein mrt machen lassen. Ct Abdomen war vor zwei Jahren schon auch ohne Befund. Sie denkt Gallenprobleme, aber Stuhl ist nicht entfärbt. Haben sie eine genauere Vermutung nach den bisbisherigen Untersuchungen?

Ja, ich denke am ehesten an Nahrungsmittelunverträglichkeit.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ok, danke. Letzte Frage dazu, hätte man im Ultraschall oder ct was schlimmes gesehen?

Fast alles, aber ich würde eher eine Darmspiegelung als ein MRT ma*****, *****n sind Sie zu 100% sicher.

Dr. Gehring und 5 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ok, danke, ***** *****üße

Gern. Liebe Grüße zurück!