So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an J.Steingrube.
J.Steingrube
J.Steingrube, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2789
Erfahrung:  Jessica Kilonzo ist Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie freie Autorin mit dem Schwerpunkt medizinische Texte.
114582855
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
J.Steingrube ist jetzt online.

Mycrospor hat mein Baby in den mund bekommen. Was kann

Kundenfrage

Mycrospor hat mein Baby in den mund bekommen. Was kann passieren?
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Medizin
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Hallo, Ich stille derzeit und habe eine Creme Mycrospor heißt mit dem Wirkstoff Bifanozol. Ich sollte sie laut Ärztin wegen des Brustsoor auftragen. Und laut der Ärztin nicht abwischen. Und die wurde regelmäßig einmal pro Tag aufgetragen. Unser Sohn ist 5 Monate alt und es geht ihm aktuell gut. Keine Auffälligkeiten. Könnten dennoch durch den Wirkstoff der in seinen Mund gelangt ist Folgeschäden entstanden sein?
Experte:  J.Steingrube hat geantwortet vor 10 Monaten.
Keine Sorge, die Creme e ist nicht schädlich für Ihren Sohn. Wischen Sie in Zukunft die Brust vor dem Stillen einfach ab und tragen Sie die Creme danach wieder auf.

Alles Gute!

Experte:  J.Steingrube hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sorry, die Antwort kam von unterwegs.

Mein Name ist Steingrube, ich bin Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin und helfe Ihnen gerne weiter.

Experte:  J.Steingrube hat geantwortet vor 10 Monaten.

In Deutschland gibt es auch PIlzgel für den Mund von Babys. Das können Sie auch für die Brust benutzen. Aber ich weiss nicht, ob Sie das in der Türkei finden können.

Wie wird Ihr Sohn gegen den Soor behandelt?

Experte:  J.Steingrube hat geantwortet vor 10 Monaten.

Haben Sie meine Antwort gelesen?

Ein Hinweis zur Abrechnung:

Wenn Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat, bewerten Sie sie bitte mit 3 bis 5 Sternen oder einem einfachen “Danke”. Die Sterne finden Sie oben rechts am Beginn des Fensters. Nur so erhalte ich einen Teil des von Ihnen bezahlten Geldes als ärztliches Honorar. Vielen Dank ***** ***** Gute für Sie!

Haben Sie später Rückfragen zum Thema, können Sie mich einfach über diesen Chat wieder ansprechen.

Experte:  J.Steingrube hat geantwortet vor 10 Monaten.

Guten Morgen! Bitte denken Sie noch an die Bewertung. Danke!