So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3874
Erfahrung:  Intensivmedizin, Schmerztherapie, Manuelle Therapie, Akupunktur, Sportmedizin
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Hallo, mir geht es leider seit monateb immer schlechter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mir geht es leider seit monateb immer schlechter, baue stark muskulatur ab, werde immerer schwächer. Angefangen hat es damit dass meine lungenbeschwerden ( welche ich seit 8 jahren habe seitdem ich das rauchen aufgehört habe, habe ) schlechter wurden
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 35, M
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): ich habe sämtliche diagnostik hinter mir
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich habe mittlerweile auch schlechten appetit, nehme aber kein gewicht ab. Der muskelabbau findet auch im gesicht ( kiefer ) statt,
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich bin mir sicher dass hier ein krebsgeschehen sein muss, nur lässt sich das diagnostisch bisher nicht darstellen
Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, hat oder Intensivmediziner, Notarzt, Sport- ich und Schmerzmediziner und helfe Ihnen gern weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
hallo Herr Dr Moser, ich bin verzweifelt weil ich nichtmehr weiss was ich noch machen kann, mir geht es immer schlechter, ich magere muskulär ab und hab mehr und mehr das gefühl bald zu sterben. ich habe sämtliche ambulante diagnostik durch und in notaufnahmen werde ich nue nach hause geschickt ( uni kliniken )
Ich weiss nicht wie ich Ihnen online helfen kann. Was hat man bisher herausgefunden?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ja ich weiss leider garnichtmehr wo ich hilfe bekommen kann, rausgefunden hat man bisher garnichts. Komplette bildgebende und endoskopische diagnostik ist gelaufen
Ich kann Sie verstehen. Haben Sie ein differentialblutbild schon gemacht? Untersuchung eines Tumors des Knochenmarks?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
großes blutbild ja, knochenmark nein. An wen wende ich mich für knochenmarksuntersuchungen
An einen Hämatologen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich war schon bei einem hämatologen/onkologen, der hat nur blutbild/ultraschall gemacht, soll ich nochmal zu ohm gehen und nach einer knochenmarksuntersuchung speziell fragen?
Wenn Sie dieser gesehen hat, bringt das nichts mehr. Der hat sicher daran gefacht.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ok was würden Sie an meiner stelle nun tun?
Haben Sie eine neurologische Abklärung gemacht? Etwas was den Muskelschwund erklärt? Evtl. genetisch bedingte Muskelerkrankung, dazu bräuchten Sie eine Muskelbiopsie.
Können Sie inzwischen mal ein Danke schreiben?
ich versuche Ihnen zu helfen und Sie geben 1 Stern?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich finde es sehr unprofessionell pampig zu werden nur weil ich nicht mehr geschrieben habe und kein ‚danke‘ kam
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ausserdem macht eine genetische muskelerkrankung doch überhaupt keinen Sinn, das ist ja nur eine begleiterscheinung
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
also das mit dem muskelabbau
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ausserdem baut sich auch gewisses fett ab zn unter den augen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich bin mir mittlerweile sicher dass es eine tumorkachexie ist nur leider weiss ich nichtmehr wie man diesen krebs finden kann
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ausserdem ging es mir schon vor dem muskelabbau immer schlechter und ich hatte wochenlang nachtschweiss
Erstens war ich nicht „pampig“ das war nur eine Frage. Zum 2ten war ich dabei zu überlegen welche Art Tumor noch fehlen könnte, nachdem sie ja ALLES schon abgeklärt haben. Glauben Sie Ihre Frage so online ohne Unterlagen ist so einfach? Ich machte mir Gedanken aber nach dieser 1 Stern Bewertung, wobei ich nichts bezahlt kriege, habe ich wohl meine Zeit vergeudet. Sollten Sie weitere Ideen benötigen dann ändern Sie diese Bewertung. Schönen Abend
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
tut mir leid ich dachte sie werden bezahlt, da ich an justanswer ca 60€ zahlen musste
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich bin leider auch etwas durch mit den nerven, ich weiss nicht mehr wohin, uni kliniken weisen mich ab oder wollen mich in die psychatrie schicken und mein körper und allgemeinzustand baut immer mehr ab
Wir kriegen nur ab 3 Sternebewertung einen kleinen Teil bezahlt. Normalerweise bezahlen Sie 36€ für die Frsgen.
Waren Sie an einer Inneren Abteilung? Ein Universitätsspital wäre eine gute Adresse. Ich weiss, wie kommt man dahin?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich war sowohl in der gastro ambulanz großhadern als auch auch rechts der isar (beides münchen) rechts der isar will dass ich in ihre psychatrie gehe und großhadern war eine sackgasse und die notaufnahme schickt mich nach hause. Mein blutbild ist auch durchgehend normal bis auf GPT ist immer erhöht schwankend bei 50-110
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
die sache ist auch, dass ich ein PET/CT gemacht habe als das mit dem nachtschweiss war und mit dem muskelabbau angefangen hat im Juni‘21 und seither nimmt mich niemand mehr ernst in richtung einer tumorerkrankung
PER/CT war komplett negativ?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (L1P1QZG)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
bei dem pet sieht man habe ich noch richtig starke schultermuskulatur, das ist jetzt alles weg. da hat es auch grad erst angefangen
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
wenn man aber mal genauer über PETs und deren sensitivität recherchiert kommt man schnell zu dem ergebnis, dass sie je nach krebs art teilweise sogar unter 50% liegt
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich meine vielleicht ist es ja wirklich kein krebs, aber irgend etwas konsumierendes was muskulatur abbaut. HIV ist aber negativ

Ihre Frage ist meiner Ansicht nach ausreichend beantwortet, oder täusche ich mich? Können wir die Frage schliessen, indem Sie eine freundliche Bewertung oder ein Danke abgeben? Sie können gerne rückfragen, wir Experten sind zum Abschluss aber auf ein pos. Feedback für unsere Bezahlung angewiesen.

Danke

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ehrlich gesagt bin ich kein stück weiter, was soll ich denn jetzt tun?
Bei einer 1 Sterne Bewertung werde ich mir den Kopf nicht mehr zerbrechen. Ich versuchte Ihnen Ansätze zu geben. Ich werde für die Zeit nicht honoriert wenn Sie nicht mind. 3 Sterne geben. Sollten Sie meine Hilfe weiterhin wollen, dann ändern Sie zuerst die Bewertung.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ich habe schon längst mit 5 sternen bewertet
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (7QQ4213)
Sorry, sah nur 1 Stern.
Es ist auch eine kniffelige Situation. Sonstiges infektiöses Geschehen? Borreliose, Syphilis…
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (1VLZQVV)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
syphilis bin ich mir nicht 100% sicher ob das getestet wurde aber glaube schon
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
ansonsten hab ich seit jahren auch immer mit pilzen probleme, welches ich immer mit nystatin in schach gehalten habe

Pilzinfwktionen sprechen für eine schwaches Immunsystem. Wir alle haben Pilze, diese werden durch das Immunsystem in Schach gehalten. Wurden Sie immunologisch abgeklärt?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (MT4TP4P)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (23P5V1Q)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (P736LSQ)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Datei angehängt (LP5VPQS)
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
das wurde beim immunologen gemacht, wirklich weiterhelfen konnte er mir aber leider nicht
Haben Sie Hauterscheinungen? Flecken, Verfärbungen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
nein
Neurologisch abgeklärt?