So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3877
Erfahrung:  Intensivmedizin, Schmerztherapie, Manuelle Therapie, Akupunktur, Sportmedizin
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Diagnose: komplette Stammvarikose VSM III rechts

Diese Antwort wurde bewertet:

Diagnose: komplette Stammvarikose VSM III rechts Seitenastvarikose rechts, Ausschluss von pAVK beidseits Zustand nach: Z.n.endoluminalem Verschluss der VSM links
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 74 Jahre, , nehme nur Candesartan 8 mg und Amlodipin 5 mg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): mein Cholesterinwert ist erhöht
Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, hat oder Intensivmediziner, Notarzt, Sport- ich und Schmerzmediziner und helfe Ihnen gern weiter.Was ist denn Ihre Frage?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
brauche ich bei der Radiowellenmethode eine Vollnarkose? Und zahlt den Eingriff die gesetzliche KV wenn nicht mit welchen Kosten müsste ich bei Selbstzahlung rechnen?
Das kann ambulant unter Lokalanästhesie durchgeführt werden. Immer mehr Krankenkassen zahlen das Verfahren. Am besten Fragen Sie bei Ihrer kasse nach.
Bei Rückfragen bin ich gern weiter für Sie da. Falls Ihnen meine Antwort bereits reicht, bitte ich Sie um eine Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke ***** ***** uns ein Teil des Honorars zugeordnet wird
Alles Gute!
Freundliche Grüsse
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke für Ihre Antwort. Vorerst reicht sie mir!