So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an J.Steingrube.
J.Steingrube
J.Steingrube, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 372
Erfahrung:  Jessica Kilonzo ist Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin sowie freie Autorin mit dem Schwerpunkt medizinische Texte.
114582855
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
J.Steingrube ist jetzt online.

Hallo, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Meine Tochter ( 12 Jahre ) hat seit 4 Tagen Fieber, Donnerstag über 40 / Freitag zwischen 39,5 und 39 uns heute noch immer 38. sie hat seit gestern Abend den Rumpf voller „Pocken“ die nicht jucken
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): sie isst nicht , hat keine grippalen Infekte , keinen Husten uns fühlt sich schlapp
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich habe große Angst das es Leukämie sein könnte
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Außer Ibuprofen nimmt Sie nichts ein

Liebe Patienten und Eltern,

mein Name ist Steingrube, ich bin Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin und beantworte gerne Ihre Fragen.

Erstmal hört es sich nach einem INfekt an. Das Fieber wird täglich weniger, das ist ein gutes Zeichen.

Wie kommen Sie auf Leukämie? Aufgrund des Ausschlages?

Bitte schicken Sie mir über die Büroklammer Fotos, damit ich den Ausschlag beurteilen kann.

Ihre Tochter muss jetzt nicht essen, aber trinken ist sehr wichtig.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich selbst arbeite in einem MVZ und bin ehrlich gesagt etwas paranoid
Fotos versuche ich zu schicken .
Das Fieber macht mir Sorgen , das es ohne erkennbaren Grund immer wieder aufflammt. Sie hat keinen Husten keinen Schnupfen .. nichts

Das kann trotzdem ein Virusinfekt sein. Hat sie Probleme beim Wasserlassen? In Richtung Blasenentzündung?

Kamen solche Fieberepisoden in letzter Zeit häufiger vor? Hat sie Hämatome an untypischen Stellen oder kleine Einblutungen in die Haut?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Nein das nicht
Fieber ist erst seit Donnerstag und eine Blasenentzündung hat Sie nicht

Ok, dann wären Fotos gut.

Covid test ist negativ, nehme ich an?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
COVID negativ

OK, prima.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Hämatome hat Sie nicht ! Fotos schicke ich Ihnen sofort

Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Datei angehängt (71PV3LS)
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Ich hoffe Sie können auf den Fotos etwas erkennen

Ist das Gesicht auch gerötet?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Die Wangen sind gerötet

Ich darf online keine Diagnose stellen, aber das könnten Ringelröteln sein.

Hier finden Sie weitere Informationen: https://www.kinderaerzte-im-netz.de/krankheiten/ringelroeteln-erythema-infectiosum/

Das ist ein ungefährliches Virus und Ihre Tochter scheint ja schon auf dem Weg der Besserung zu sein.

Falls das Fieber wieder massiv steigt, es Ihrer Tochter schlecht geht und sie gar nichts trinken möchte, gehen Sie bitte zum Kinderarzt.

Für eine Leukämie sehe ich gar keine Anhaltspunkte.

J.Steingrube und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Vielen lieben Dank ! Sie haben mich beruhigt ! Herzlichen Dank und alles gute für Sie
Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Falls es nicht besser wird gehen wir auf jeden Fall zum Kinderarzt

Das ist schön. Kein Problem. Gute Besserung für Ihre Tochter.

Über ein paar Sterne oben rechts würde ich mich freuen.

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Erledigt

Herzlichen Dank!