So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 3877
Erfahrung:  Intensivmedizin, Schmerztherapie, Manuelle Therapie, Akupunktur, Sportmedizin
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Schmerzen Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Schmerzen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 37, weiblich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Hoher puls, vor 8 Wochen corona
Guten Tag, ich bin Dr. med. Moser, Narkosearzt, Intensivmediziner, Notarzt, Sport- und Schmerzmediziner und helfe Ihnen gern weiter.
Hallo, wo haben Sie denn die Schmerzen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Vom unterem Rücken ausgehend in die Beine hinten bis runter zur Ferse und in den Armen... wo bei der linke Arm mehr Schmerzt. Im Liegen geht es inzwischen aber stehen geht gar nicht. Es fühlt sich dann an als sackt mir das Blut in die Beine ab und tut dann weh. Auf dem linken Arm kann ich nicht liegen. Auf dem rechten geht es.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich kann den Schmerz nicht beschreiben... er ist konstant im Stehen wird es wie geschrieben schlimmer sodass ist mich wieder hinlegen muss.
Wo ist der Schmerz?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Er geht hinten vom Becken aus bis in die Beine runter bis zur Verse. Und in den Armen wenn ist die arme nach unten hängen lasse dann fühlt es sich auch an als wenn das Blut runter sackt...
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Im stehen ist der Schmerz am schlimmsten in den Waden und direkt unter dem po
Das heisst sie haben Probleme in der Wirbelsäule, da sollten Sie zum Schmerztherapeuten und Ihre Facettengelenke mit Kortison infiltrieren
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Bandscheibenvorfall? Was kann man sonst tun?
Muss kein Bandscheibenvorfall sein. Die Woirbrlkörpergelenke sind blockiert
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ok. Und das kann bis in die Arme ziehen ja? Was kann ich tun bis ich beim Schmerztherapeut war? Wärmen? Kühlen? Ibu?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Sport? Laufen? Oder schonen ?
Schonen, nicht in den Schmerz arbeiten, Schmerzmittel einnehmen, den Rücken mit Wärme behandeln
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Kann ich mit zu hohem puls ibu nehmen?
Puls ist bis zu 130 im Schlaf bis 90...
Ich soll Tabletten bekommen aber diese habe ich noch nicht
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich bin 167cm und wiege 58 kg falls das eine Rolle spielt
Bei so hohem Puls haben Sie ein anderes Problem, haben Sie Vorhofflimmern?
Haben Sie Paracetamol?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Nee kein flimmern.... keine aussetzer usw... es ist sicher stress und zu wenig Bewegung oder die Schilddrüse weil meine Werte eine Tendenz zur Überfunktion aufweisen. Ich lasse das Ende Januar im Termin beim Nuklearmediziner checken...
Paracetamol habe ich nicht da. Kann ich aber holen. Die Schmerzen sind heute besser. "Nur noch" in der Wadengegend und in den Armen...
Versuchen Sie auch mal Zeit für Sie selbst zu finden, bei einem Spaziergang, Yoga oder ähnlichem. Schilddrüse kontrollieren sollten Sie auf jeden Fall.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ok. Vielen Dank!
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Könnte es auch eine tiefe Thrombose sein ? Es ist mir so komisch das die arme mit Schmerzen vorallem wenn sie nach unten hängen!
Sind sie gerötet, Schwellung?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Nein!
Es fühlt sich heute wie Krampf an... als hätte man nicht genug Magnesium genommen und in den armen auch so ähnlich
Krampf allein erklärt das nicht.
Dr. med. Moser und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.