So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.med.S.Meske.
Dr.med.S.Meske
Dr.med.S.Meske, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1033
Erfahrung:  Internistin, Erfahrung seit 1980 in Praxis, Kliniken der Maximalversorgung, Rehabilitation, Sozialmedizin und Verkehrsmedizin
114778414
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.med.S.Meske ist jetzt online.

Hallo, ich hatte heute Morgen einen weichen Stuhl und Blut

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte heute Morgen einen weichen Stuhl und Blut auf dem Toilettenpapier. Vielleicht aufgrund eines leichten Analekzem. Es hat vorher auch stark gejuckt. Gegen Abend war mein Stuhlgang erneut weich und ein wenig hell. Es waren auch Essensreste vorhanden. Schwarze Punkte und rote Essensreste. Heute früh hatte ich Tomaten. Gestern Abend hatte ich Pepperoni. Vorgestern ein paar Cherrytomaten. So abführenden und weichen Stuhlgang habe ich vorallem gleich nach einer Tasse Kaffe, heute war das auch der Fall. Mein Arzt hat vor etwa einem Jahr mich auf Hämmoroiden untersucht. Er konnte keine erkennen. Ist das Fettstuhl? Ich war vor etwa vier Monaten im MRT aufgrund Lichterscheinungen am Auge. War aber stressbedingt. Man hätte dort Probleme mit der Pankreas sicherlich erkannt, nicht?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 28, männlich, gestern Abend 300mg Ibuprofen aufgrund Kopfschmerzen. Ich habe 2 3 mal am Tag Stuhlgang.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Darf ich vielleicht Fotos von meinem Stuhlgang zusenden?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich möchte no h hinzufügen, dass meine frau an meinem Anus eine kleine Wunde entdeckt hat. Ausserdem ist der bereich ein wenig gerötet. Vernutlich rin Ekzem. Deshalb war auf dem Toilettenpapier ein wenig Blut. Aber ich mache mir dennich Sorgen, weshal ich unverdauete Reste im Kot habe. Auch bereitet mir die Konsistenz und die Farbe ein wenig Sorgen. Ich habe ausserdem kleine weisse Fingernagelförmige Dinge im Kot gehabt. Diese haben sich nicht bewegt.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag. Mein Name ist Dr. Sylvia Meske und ich werde mich um Ihr Anliegen kümmern.

Bitte warten sie mit einer evtl. Rückfrage meine erste ärztliche Antwort ab.

Danke

Dr. Sylvia Meske

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Super, danke!

Sehr geehrter Kunde,

hellrote leichte Blutspuren aufgelagert auf dem Stuhl sind in der Regel harmlos und können, wie Sie sagen durchaus von einem Analekzem komen, vor allem, wenn Sie gekratzt haben. Auch so genannten Analfissuren können bluten, das sind kleine Schleimhauteinrisse, z.B. nach hartem Stuhl. Da Hamorrhoiden nicht gefunden wurden, denke ich, dass sich in der kurzen Zeit keine neuen gebildet haben können, welche bereits bluten könnten, vor allem bei weichem Stuhl. Manchmal ist Blut auch Folge von Analverkehr z.B. auch mit Dildo, Fingermassage der Prostata usw. Ansonsten liegen alle Ihre Beobachtungen in einem normalen Bereich. Ballaststoffreiche Kost mit Gemüse kann den Darm so anregen, dass der Stuhl weich ist, das ist gut so und durch die schnellere Passage kann man dann auch Speisereste, Gewürzreste usw. entdecken. Der Stuhl ist umso dunkler, je mehr Fleisch - und Wurtwaren Sie essen, dass darin enthaltene Häm, der Blutfarbstoff färbt den Stuhl dunkel, auch fette Speisen, welche mehr Gallesaft locken, färben dunkler, da Sie offensichtlich aktuell viel Gemüse essen, ist er eben heller. Fettstühle sind sehr weich und stinken und man sieht Fettaugen darauf. Ich denke eher nicht, dass Sie das haben. Eine Bauchspeicheldrüsenschwäche bzgl. Nahrungsverdauung kann man durch MRT des Kopfes (bei Sehstörungen erwarte ich kein Bauch-MRT) nicht feststellen.

Eine Stoffwechselveränderung durch Bauchspeicheldrüsenschwäche kann man durch Blutuntersuchung feststellen: Man bestimmt die Bauschpeicheldrüsenenzyme Lipase, Amylase, evtl Diastase. Kleine weiße nicht bewegliche fingernagelartige Einlagerungen im Stuhl kann ich mir nicht erklären. Evtl. handelt es sich um schwer verdauliche Nahrungsbestnadteile z.B: von nicht gegartem Getreide oder Kohlfasern. Letzendlich wären natürlich auch tote Würmer möglich. Im Zweifelsfall empfehle ich Ihnen beim Hausarzt eine Stuhluntersuchung auf Parasiten und Würmer und Gallensäuren sowie Pankreasenzyme durchführen zu lassen. Manchmal kommt es auch zu cholagenen Stuhlveränderungen, dann sorgt zu viel Galleabfluss zu Reizungen im Enddarm und weichen Stuhl. Bei juckenden Analveränderungen helfen homöopathische und pflanzliche Analcremes, z.B. Hametum Hämorrhoiedalsalbe, der Wirkstoff wirkt auch ohne Hamorrhoiden entzündgshemmend, ist apothekenpflichtig.

Konnte ich Ihnen die ein oder andere sinnvolle Auskunft geben? Wenn ja, bitte ich um eine Bewertung zwischen 3 und 5 Sternchen, nur in diesem Fall erhalte ich eine Entlohung für diese Beratung.

Gute Besserung

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Sylvia Meske

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ja mehr oder weniger. Das heisst also, dass ich mir eher weniger Sorgen machen muss? Ich war gerade eben erneut auf der Toilette, der Stuhl war ein wenig härter. Aber auch wieder heterogen. Kann nicht beurteilen, ob das Speisereste sind. Wie sehen solche Fettaugen aus? Wie muss ich mir den Gestank votstellen? Stuhl stinkt doch immer? Mein hrutigen Stuhlgang musste ich eine Wurst und zwei Kugeln ausscheiden. Die Kugelb schwimmen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Schwimmen die Fettaugen auf dem Wasser? Das habe ich nicht. Mein Stuhl ist eher weich, aber nicht flüssig.

Dann haben Sie auch keinen Fettstuhl. Warum glauben Sie an eine Bauchspeicheldrüsenproblematik?

MfG

Dr. Meske

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Ich bin ein wenig hypochondrisch veranlagt. Deshalb. Dann gehe ich davon aus, dass mein Stuhl völlig in Ordnung ist.

Die Wahrscheinlichkeit ist meiner Meinung sehr hoch ;-)

Wie gesagt, eine erste allgemeine Stuhluntersuchung ist zu Ihrer Beruhigung sicher nicht verkehrt.

Noch einen schönen Restsonntag

Dr. Meske

Dr.med.S.Meske, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1033
Erfahrung: Internistin, Erfahrung seit 1980 in Praxis, Kliniken der Maximalversorgung, Rehabilitation, Sozialmedizin und Verkehrsmedizin
Dr.med.S.Meske und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Danke, ***** *****ünsche einen erholsamen Sonntag!