So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 37672
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Grau/Schwarze Fädchen beim Husten morgens Fachassistent(in):

Diese Antwort wurde bewertet:

Grau/Schwarze Fädchen im Auswurf beim Husten morgens
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 36, weiblich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe noch nie geraucht. Durch meine beiden Kinder (Kita und Kindergarten) bin ich seit Wochen ein wenig erkältet mit Halskratzen, morgendlichem Schleim, etwas geschwollenen Lymphknoten
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Soll ich zur besseren Beurteilung ein Foto schicken?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Ein Foto brauche ich nicht, aber eine Frage haben Sie gar nicht gestellt... Was wurde bisher untersucht?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Guten Tag Frau Dr. Gehring,ich war bisher nicht beim Arzt, da es für mich mit den andauernden Erkältungssymptomen meiner Kinder zusammenzuhängen schien. Ich habe morgens schleimigen Auswurf, aber über den Tag hinweg ist sonst nichts mehr.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Die Coronatests waren immer negativ.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Es war auch nie so schlimm, dass ich mich richtig krank gefühlt habe und im Bett bleiben musste. Viel mehr so ein immer wieder aufflammendes leichtes Erkältungsgefühl.

Danke. Solche Fäden können auch aus der Speiseröhre kommen, weil Blut, das mit Magensäure in Kontakt kam, schwarz wird. Es könnte daher sein, dass Ihr Husten auch durch Reflux von Magensäure ausgelöst wurde. Wegen der geschwollenen Lymphknoten würde ich aber sicherheitshalber mal für ein Blutbild beim Hausarzt vorbeischauen , der Sie auch abhören kann und mit Ihnen besprechen, ob weitere Diagnostik notwendig ist, oder man zunächst einen Therapieversuch mit Säureblockern macht.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Könnte es denn etwas gefährliches sein?

Das kann man nie ganz ausschließen, aber die Wahrscheinlichkeit ist gering.

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wäre es denn auch möglich, dass es Fasern sind?
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Oder kleine Würmer? Entschuldigen Sie meine laienhaften Fragen. Ich bin nur etwas verunsichert.

Würmer auf gar keinen Fall, und Fasern auch nicht... woher sollten die denn kommen?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ich dachte, vielleicht von der schwarzen Bettwäsche, da es nur morgens der Fall ist.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Und auch erst seit 3 Tagen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Wir sind zurzeit in Österreich im Urlaub. Hat die Untersuchung Ihres Erachtens Zeit bis zum kommenden Montag oder sollte ich hier einen Arzt aufsuchen?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Sie die so fusselt und Sie die Fasern auch noch einatmen; das hätten ioe dann ja auch schon gemacht, als die neu war.

Das hat Zeit bis Montag.

Eine schöne Zeit noch!

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ok, vielen Dank!

Sehr gern geschehen! Für eine freundliche Bewertung bitte ganz nach oben scrollen, danke!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.