So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 8708
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Tag Fachassistent(in): Guten Tag. Wie kann ich Ihnen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag
Fachassistent(in): Guten Tag. Wie kann ich Ihnen helfen?
Fragesteller(in): Ich habe eine Frage...nach mainer grauer Star OP muss ich verschiedene Tropfen nehmen u.a, 4 verschiedene Tropfen gegen Augeninnendruck. Leider reagieren meine Augen sehr allergisch.die werden ziemlich rotMaine Arztin meint ich muss sie trotzdem nehmen. was meinen Sie? Soll ich den Arzt wechseln?
Fachassistent(in): Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Augen überprüfen lassen? Wie war Ihre Sehkraft in letzter Zeit?
Fragesteller(in): ich befinde mich noch in der Phase 4 te Woch nach der OP, ich hatte Termine in Dezember
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): im Moment nicht. Bin nur verunsichert da ich mit permanent roten Augen laufe. Augeninnendruck muss aber so kontrolliert werden, meint meine Ärztin

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Wie heißen Ihre Augentropfen ?

Bei einer "richtigen" Allergie, wie sie als sog. Typ IV oder Typ I Allergien definiert sind, darf man keinen Kontakt mehr zum auslösenden Allergen mehr haben, weil die Allergie durch wiederholte Kontakte immer schlimmer werden kann. Es ist allerdings etwas kompliziert, das festzustellen.

Dazu macht der Hautarzt einen sog. Epicutan- und Pricktest auf der Haut. Von vielen Augentropfen gibt es Versionen ohne Konservierungsmittel. Das wäre das erste, was Sie versuchen sollten.

Wie alt sind Sie ?
Können Sie mir über die Büroklammer einige möglichst scharfe Fotos schicken ?

Haben Sie Juckreiz in den Augen ? Das ist neben Rötungen typisch bei Allergien.

Eine zweite Meinung von einem anderen Augenarzt ist auf jeden Fall sinnvoll. Nur so können Sie wahrscheinlich auch ein alternatives Präparat verordnet bekommen.

Für den Fall, daß Sie nicht mehr schreiben, hier schon einmal

unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ich bin 54 Jahre alt.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Ich nehme ioptomax . Dorzocomp Vision. Clonid ophtal, nevanac. Isoptomax

Sind die Lider verändert ? Eine deutlich Rötung ist da nicht. Werden die Augen innen rot, an den Bindehäuten ? Das sieht man entweder am Augenweiß oder der Innenseite der Unterlider .

Was ist mit Juckreiz ?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Latanoprost und brimonidin bluefish
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Die Augen sind innen rot aber kein Juckreiz

Das deutet auf Nebenwirkungen hin. Die Frage ist: ist das auszuhalten, macht Ihnen nur die Rötung Sorgen ? Oder ist es nicht erträglich ?

Schauen Sie unter Nebenwirkungen, da finden Sie das Stichwort Augenreizung:

Isopto-Max - Fachinformation (imedikament.de)

DORZOCOMP-Vision 20 mg/ml + 5 mg/ml Augentropfen - Beipackzettel | Apotheken Umschau (apotheken-umschau.de)

Clonid-Ophtal® 1/8 % (bausch-lomb.de)

Nevanac – Beipackzettel und Fachinformationen | Novartis Fachinformation

Latanoprost Pfizer 50 Mikrogramm/ml Augentropfen

Microsoft Word - de-spc clean (bluefishpharma.com)#

Reizungen sind bei den meisten als Nebenwirkung zu finden. Man muß dann immer abwägen: ist es erträglich und vertretbar zugunsten der Wirkung der Tropfen oder ist ein Wechsel notwendig.

Bei dieser Vielzahl von Augentropfen ist die Hilfe eines weiteren Augenarztes vor Ort sinnvoll. Man kann ja nicht einfach alle Tropfen auf einmal absetzen, um zu prüfen, woher die Reizung kommt. Das wäre im Sinne der Allergologie das richtige, nicht aber für Ihren Augendruck. Wahrscheinlich müßten Tropfen ggf. nacheinander vorsichtig ersetzt werden.

Für den Fall, daß Sie nicht mehr schreiben, hier schon einmal unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Danke.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Vielen Dank!

Gern geschehen. Wenn Sie oben noch 3 bis 5 Sterne anklicken, kann die Zuordnung des Honoraranteils automatisch erfolgen. Das wäre schön. Sonst macht es die Moderation per Hand.

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.