So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5905
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe folgende Frage. Am 22.12.2021 war ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,
ich habe folgende Frage.
Am 22.12.2021 war ich wieder einmal in der GAY-Sauna wo es auch zu diversen sexuellen Kontakten kam. Dazu sagen muss ich, dass ich der passive Part war (also der aufnehmende). Im Rahmen dieses Besuchs der Sauna bekam ich auch 2-3 Ladungen anal ab, wobei ich sagen muss, dass Kondome nicht im Spiel waren.
Bei meinem 2ten Besuch am 25.12.2021 war ich dann der aktive Part und auch dies passierte ohne Kondome.
Die Prep nehme ich nicht.
Am 02.01.2022 bemerkte ich morgens beim Aufstehen kleine rote Pickel um Bereich der Schultern und der Brust die aber nach 2 Tagen wieder verschwunden waren.
Weiterhin schwitzte ich nachts stark (zwar nicht so dass ich mich unziehen musste aber doch sehr viel stärker als normal).
Weiterhin gesellte sich noch Gelenk und Musekelschmerzen hinzu sowie eine Schwellung der Lymphknoten im Bereich der Leiste. Seit gestern kam nun auch noch leichte halsschmerzen hinzu sowie eine dauernde Müdigkeit.
Ein Schnelltest auf Tripper, Syphilis udn Chlamydien war negativ. Ein HIV Test wurde noch nciht gemacht da mein Arzt sagte nach der kurzen Zeit wäre der eh noch negativ.
Ein Coronatest fiel ebenfalls negativ aus.
Seit heute gesellte sich auch noch ein allgemeines Unwohlsein im Magen Darm bereich hinzu. Hunger habe ich ganz normal.Meine Frage ist nun deuten die Symptome auf eine HIV Infektion hin?
Ab wann kann ich mich mittels PCR testen lassen um nicht die 3 Monate abwarten zu müssen?
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
leider kann ich ihnen keine fotos senden da die pickel wieder verschwunden sind. sie waren klein, rot und hart juckten aber nciht
ok, antworte Ihnen in den nächsten Stunden.
leider könnten dies Symptome für eine HIV-Infektion sein.
Der HIV-Ausschlag macht zwar typischerweise keine Pickel, sondern rote Flecken oder Papeln, aber als Nicht-Mediziner müssen Sie das nicht unterscheiden können. Papeln können auch hart sein.Genau, der Test, der am frühesten reagiert, also eventuell schon nach 2 Wochen, ist der PCR Test. Allerdings ist dieser in dieser Situation keine Kassenleistung.
Sie können Ihren Arzt fragen, ob Sie ihn auf eigene Kosten machen können.
Für den Antigen Test müssen Sie nicht 3 Monate warten, sondern 6 Wochen.
Dieser sollte in jedem Fall gemacht werden, auch wenn Sie keine Symptome mehr haben.Mehr Informationen finden Sie hier:
https://www.hivandmore.de/hiv-test/faq_test.shtmlIch hoffe, das hilft Ihnen weiter, und dass Sie negativ sind!
Rückfragen können Sie gern stellen.
Es wäre schön, wenn Sie noch auf mind. 3-5 Sterne klicken oder Danke ***** ***** sonst wird uns Experten trotz getaner Arbeit kein Honorar zugeteilt. Für Sie verursacht dies keine Kosten.
Herzliche Grüsse
Dr. med. Vent
haben Sie meine Antwort gelesen? Wie Sie wissen, sind wir auf eine kurze Rückmeldung angewiesen, danke.

Ich habe Sie gern beraten und bin nun darauf angewiesen, dass Sie eine pos. Rückmeldung geben. Als Mitglied wissen Sie das sicher. Können Sie das bitte ma*****, *****ke!

Können Sie bitte Danke schreiben?

Ohne Ihre Mithilfe wird uns Experten keine Bezahlung zugeteilt, ich denke nicht, dass das in Ihrem Interesse ist.

Schönen Abend

A. Vent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.