So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. David.
Dr. David
Dr. David, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 675
Erfahrung:  Facharzt für Rheumatologie/ Immunologie und Innere Medizin
113914215
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. David ist jetzt online.

Bei einer ct untersuchung ,war der text. Fachassistent(in):

Diese Antwort wurde bewertet:

bei einer ct untersuchung ,war der text.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): kein ausschluss einer lungenarterienembolie bei rein portaler phase liegt da was vor,oder nicht danke
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): nein
Guten Tag mein Name ist Dr. David, ich bin Internist mit vielen Jahren Berufserfahrung und möchte Ihre Frage gerne beantworten.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
bin 66jahre ,nach bedarf Kreislauftropfen habe niedrigen Blutdruck
das ct wurde zur Kontrolle wegen Magen Bypass gemacht,nehm
Das bedeutet das die CT Untersuchung nicht geeignet ist eine Lungenenbolie auszuschließen, da die Aufnahme in einem Moment gemacht wurde in dem das Kontrastmittel nicht mehr in den Arterien war, sondern bereits wieder in den Venen. Wahrscheinlich war der Ausschluss einer Lungenembolie auch nicht Ziel der Untersuchung. Also keine Aussage über Lungenembolie.
Dr. David und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.