So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2149
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Kann ich eine Flugreise antreten, nachdem ein Splitter aus

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann ich eine Flugreise antreten, nachdem ein Splitter aus meinem Auge entfernt wurde (heruasfräsen aus der Hornhaut)?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 27, männlich, Augentropen und Kortison Augensalbe
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Guten Tag, gern beantworte ich Ihre Frage.
Ja, das können Sie.
Die trockene Flugzeugluft trocknet die Augen aber sehr aus, daher sollten Sie während des Fluges mehrmals befeuchtende Aufentropfen oder Gel anwenden.Bei Unklarheiten stehe ich gern zur Verfügung.
Wenn Ihnen meine Antwort weiter hilft, danke ***** ***** für eine pos. Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke.
Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Auch wenn der Spöitter tief saß und erst vor zwei Tagen im Auge auftrat?
ja, Sie hatten ja keine Hornhautransplantation nehme ich an?
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Nein, aber der Splitter wurde herausgefräst und nach einer Woche soll kontrolliert werden. Wind und Licht meiden
nach Netzhautablösung und Hornhautransplantation darf man nicht fliegen.
Wenn Sie die trockene Flugzeugluft vermeiden könnten, wäre das natürlich besser, aber es ist nicht verboten.
Ist Ihre Frage beantwortet?
A. Vent und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 18 Tagen.
Okay. Die Frage ist beantwortet. Sind Sie Augenärzrin?
nein, haben wir keinen hier. Aber ich weiss die Antwort trotzdem sonst hätte ich nicht geantwortet.
Wenn Sie noch auf mind 3 Sterne klicken könnten wäre das super.
Alles Gute!