So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Markus Landinger.
Markus Landinger
Markus Landinger,
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 2000
Erfahrung:  Facharzt at Praxis Kommedico
103639383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Markus Landinger ist jetzt online.

Ich habe 2009, nach einem Sturz, einem Unfall, wahnsinnige

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe 2009 , nach einem Sturz, einem Unfall , wahnsinnige Schmerzen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich habe mir damals den 1.ledenwirbel zertrümmert , wurde versteift und nach immer noch sehr starken Schmerzen mit einen caig operiert .
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich nehme seitdem! hydromorhon
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Habe zig schmerzkliniken seitdem besucht, wobei die multi-behandlung nicht griff. gelte als austherapiert. medikamente werden immer nur unwillig verschrieben, soll eine Neuromodulation, operation vornehmen lassen?
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
bin 56 . jahre alt, weiblich
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
ertrage die schmerzen kaum noch.
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Termine sind alle ueberfuellt. seit meinem Umzug nach NRW klappt die weiterversorgung nur schlect, ueberall wird mir das morphy als persoenliches Versagen angekreidet, dabei hab ich alles versucht, -auch kalte entzuege. aber die schmerzen gingen nie weg, im gegenteil , wurden gerade in der winterzeit ! nur schlimmer , bin extrem Witterungsanfaellig , wind, regen , spuere ich tage im vorraus .

Sehr geehrte Fragestellerin,

Ich bin Orthopäde und Unfallchirurg und möchte Ihnen gerne weiterhelfen. Ich kann Sie aus der Ferne nur beraten.
Zwei Möglichkeiten stehen aus meiner Sicht bei Ihnen zur Verfügung.
Entweder versuchen Sie es mit medizinischem Cannabis oder Sie gehen den Weg über eine Implantation eines SCS Schmerzschrittmacher. Ich kenne leider nur einen Kollegen in München, der diese Implantationen vornimmt. Er heißt Dr. Richard Ibrahim.

Rückfragen gerne!

Alles Gute Ihnen und schon jetzt trotz allem einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
dazu kommt noch Handgelenke , Zehen die schmerzen. bin 3. fach geen corona geimpft, welche ich nur schwer ertragen, starke uebelkeit , tagelang kein appetit .ja, das hat man mir hier auch geraten, soll das implatiert bekommen . wirklich letzter weg?

Das sind meines Erachtens die letzten Möglichkeiten, Ihnen wirklich weiterzuhelfen, ja!

Bitte denken Sie noch an eine freundliche Bewertung durch das Anklicken der Bewertungssterne rechts oben. Alternativ reicht auch ein Wort des Dankes, damit Justanswer diese Frage als bearbeitet ablegen kann. Rückfragen gerne!

Schade, dass Sie meine Beratung am Feiertag nicht wertschätzen! Wenigstens ein kleines „Danke“ als Anerkennung wäre nicht übertrieben.

Markus Landinger und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.