So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5537
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Guten Tag. Ich habe nun seit etwas mehr wie drei Wochen

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag. Ich habe nun seit etwas mehr wie drei Wochen trockenen Husten. Dieser lässt sich mit viel trinken zwar beruhigen aber Hustenstiller beruhigen gar nicht. Heute habe ich was getragen und da brannte förmlich die Trachea. Angefangen hat das mit einem drei Tage Schnupfen und dann war alles wieder ok. Jetzt ist der Husten seit 3 Wochen und ich hab auch immer etwas Temperatur von 37,5-37,8.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 31, männlich, Desloratadin 5mg(Allergie)
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag,

Ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Sind Sie krankgeschrieben oder wie sieht momentan Ihr Alltag aus ? Es geht mir darum zu erfahren, ob Sie wirklich Ruhe haben, um sich auszukurieren.

Wurden Sie von einem Arzt untersucht ?

Haben Sie einen Corona Test gemacht , und zwar einen PCR Test ? Sind Sie geimpft ? Bei Geimpften ist der Schnelltest häufiger falsch negativ.

Was genau trinken Sie ? Kräutertees - wenn ja, welche ?

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Guten Tag.Ich hab jetzt seit 1,5 Wochen Urlaub. Corona bin ich geimpft und PCR-Test war negativ.Ich trinke heiße Zitrone oder Tee der gerade da ist. Meistens Früchtetee da ich Kräutertee nicht so sehr magVon einem Arzt wurde ich nicht untersucht nein da ich drei Tage erkältet war und danach wieder alles gut war.Mit freundlichen GrüßenBenjamin

Danke. Ich bin gerade mit mehreren Fragen beschäftigt. Ich melde mich wieder so bald ich kann.

Guten Abend, Danke für Ihre Geduld. Kommt der Husten mehr aus den Bronchien oder dem Kehlkopf direkt ?

Eine Kehlkopfentzündung macht sich auch durch Husten bemerkbar.

Eine Unterscheidung zwischen bakteriell und viral bedingter Entzündung läßt sich mit Blutuntersuchung (Differentialblutbild, CrP treffen. Solange kein Schleim da ist, geht es anhand dessen nicht. Das Fieber zeigt aber deutlich an, daß Sie eine Entzündung im Körper haben.

Einige Kräutertees wie Salbei, Kamille, Thymian, Eibisch, wirken gegen Viren und Bakterien, schade daß Sie sie nicht mögen. Würden Sie Ingwertee trinken ? Das wäre auch eine Option.

Mikronährstoffe wie Vitamin D 5000 Einheiten, Vitamin C und B Komplex, Mineralien wie Selen, Zink, Magnesiumcitrat, Omega 3 Fettsäuren, am besten als Algenölkapseln stärken das Immunsystem ebenso wie Probiotika, z.B. 1 Tütchen Symbiolact comp. tgl.

Sole aus Meer- oder Steinsalz eignet sich zum Inhalieren, in den Rachen sprühen, trinken - zur Versorgung mit weiteren Mineralien.

Zum Lutschen Gelorevoice und Emser Pastillen.

Zum Gurgeln antiseptisch Betaisodona Mundantiseptikum - einige Spritzer auf ein Glas Wasser mehrmals hintereinander 1 min Gurgeln, oder Wasserstoffperoxid 3%.

In der Ernährung reichlich Gemüse, Kräuter, Obst, kein weißer Zucker und Weizenmehl, wenig rotes Fleisch.

Gemüse und Kraftbrühe. Heilerde und Haferflocken entschlacken den Körper.

Bewegung an frischer Luft. Transpumin Balsam zum Einreiben und Inhalieren.

Bronchipret zur Schleimbildung. Bronchicum Tropfen.

Ich verlinke Ihnen noch Hausmittel, schauen Sie bitte nach, ob Ihnen davon etwas sympathisch ist.

Die besten Hausmittel gegen Husten | Gesunde-Hausmittel.de

Kehlkopfentzündung: Diese Hausmittel helfen | FOCUS.de

Wenn Sie mit all diesen Möglichkeiten nicht weiterkommen, lassen Sie sich bitte Anfang Januar von Ihrem Hausarzt untersuchen.

Für den Fall, daß Sie nicht nochmal schreiben hier schon einmal unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldungen mehr haben, klicken Sie bitte oben in der Leiste 3 bis 5 Sterne an oder schreiben Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Vielen Dank.

Gute Besserung ! Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Ich schau Mal was ich davon anwenden kann und danke ***** *****ünsche einen guten RutschLiebe Grüße Benjamin