So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4973
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich habe vor einem Tag das Johnson und Johnson Vaccine

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe vor einem Tag das Johnson und Johnson Vaccine erhalten. In der Nacht hat es angefangen, ich hab bis jetzt extrem schmerzhaftes Kopfweh und Gliederschmerzen. Ich mach mir Sorgen das es thrombose ist. Ich bin 24, männlich und in relativ schlanken verfassung. Soll ich ins Krankenhaus?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 24 männlich Sertraline 100 mg täglich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Die Impfung war gestern um 17:00
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
ich habe auch fieber. Eben gemessen, 37,7 °C

Guten Tag,

ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung, möchte Ihnen weiterhelfen und Sie zu Ihrer Frage beruhigen. Impfreaktionen fallen unterschiedlich stark aus und Ihre ist im Bereich des Normalen. Kopfschmerzen haben 30% der Geimpften nach Johnson und Johnson. Die Kopfschmerzen können durchaus stark sein. Gliederschmerzen und Fieber zeigen an, daß Ihr Körper auf die Impfung reagiert. Meist geht das nach 1 bis 3 Tagen wieder zurück.

https://www.infektionsschutz.de/mediathek/fragen-antworten/

Halten Sie Bettruhe ein, trinken Sie reichlich, am besten Kräutertees wie Salbei, Thymian, Kamille, Cistrose, auch Ingwer ist geeignet. Haben Sie etwas im Hause gegen die Schmerzen wie Paracetamol oder Novalgin ?

Das Fieber ist mit 37.7. noch in Ordnung, da es Teil der Immunreaktion ist. Erst wenn es höher geht und den Kreislauf zu stark belastet, sollte man es aktiv senken. Paracetamol und Novalgin tragen dazu bei, auch Wadenwickel mit kaltem Wasser kann hier helfen.

Wegen der Thrombose brauchen Sie sich wenig Sorgen zu machen. Sie haben offenbar wenig körperliche Risikofaktoren dafür. Die Thrombosen stellen sich erst später ein, so daß man auf Kopfschmerzen achten muß, die sich bis zu drei Wochen nach der Impfung einstellen bzw. so lange anhalten und mit Schmerzmitteln nicht behandelbar sind. Es können sich dabei Einblutungen in der Haut zeigen, Lähmungen von Muskeln oder Gefühlsstörungen der Haut. Hier finden Sie eine Zusammenfassung:

https://www.pharmazeutische-zeitung.de/wann-ist-an-eine-thrombose-zu-denken-124420/

Ich hoffe, ich konnte Sie damit beruhigen. Nehmen Sie sich Zeit und Ruhe bis die Impfreaktion abklingt und lassen Sie sich ggf. krankschreiben.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen.

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen KEINE KOSTEN verursacht.

Vielen Dank. Der Dialog bleibt nach der Bewertung offen. Sie können mir dann hier weiter schreiben, wenn Sie noch Unterstützung möchten.

Alles Gute !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Vielen Dank, ***** ***** mich beruhigt. Ich leide unglücklicherweise auch dazu oft zu katastrophisieren wegen meiner Depression.

Das habe ich mir schon gedacht. Deswegen dachte ich, ausführliche Informationen helfen. Danke für die Sterne ! MFG