So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36966
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Guten Morgen, ich hatte gestern einen starken Reflexanfall

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, ich hatte gestern einen starken Reflexanfall fast wie eine Kolik, Bauchschmerzen und eine sehr feste Bauchdecke. Reflux tauchte ich in den letzten Tagen 2-3Mal auf. Von der Apotheke hier am Gardasee habe ich ein Mittel gegen Reflux bekommen, das ich 10 Tage lang 2x täglich einnehmen soll. Der Apotheker hat aber anscheinend keine richtige Ausbildung habe ich danach erfahren. Deshalb meine Frage, ob ich noch etwas anderes tun kann und ob ich das Mittel weiter nehmen soll. Daneben habe ich seit 2-3 Tagen anscheinend eine Entzündung im großen Zeh des linken Fusses. Danke für Ihre Rat. Gruss, Monika Fleischmann
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 71, F, Biochetasi
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Biochetasi Reflusso (der Chat oben ist zu früh rausgegangen)

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Ich habe mir das Mittel angesehen (ich spreche ganz gut italienisch), es ist komplett in Ordnung für dieses Beschwerdebild. Man sollte es aber nach jeder Mahlzeit nehmen, also 3x tgl. , un des muss nicht so lange sein. Wenn Sie ein paar Tage Ruhe hatten können Sie auch versuchsweise aufhören.

Von dem Zeh bitte ein Bild hochladen. Ist bei Ihnen Gicht bekannt?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Man hat mir gesagt, ich soll das Mittel morgens und abends nehmen - also nur 2x. Meinen Sie, es sollte 3x sein?
Mit Gicht habe ich keine Erfahrung. Fotos vom Zeh anbei.

Das ist keine Gicht, da wächst der Nagel ein. Kühlen,feilen, hochlagern, bei Bedarf ein Pflaster mit Jodsalbe drauf.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ich möchte nicht lieber telefonieren.

Das sollen Sie gar nicht, das kommt automatisch. Wir sind ja fertig, darum schließen Sie bitte die Beratung mit einer freundlichen Bewertung ab. Danke!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.