So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Palausch.
Dr. Palausch
Dr. Palausch, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 313
Erfahrung:  Chirurg Gefäßchirurg Lymphologie
95934714
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Palausch ist jetzt online.

Meine Frau hat Schmerzen, Leib, Beine und Aeme sind stark

Kundenfrage

Meine Frau hat Schmerzen, Leib, Beine und Aeme sind stark geschwollen und steinhart. Sie bekommt nur schwer Luft.. was kann man sofort unternehmen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Alter 82, weiblioch MedikamenteAllopurinol, Amlodioin, Candesartan,. L-Thyroxin, Melperon, Torasemid, Metoprolol,
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie war von Dez.2020 bis Juni 2021 in 5 verschiedenen Kliniken. Zuletzt in der Landesklinik Andernach wegen Halluzinationen.
Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Palausch hat geantwortet vor 18 Tagen.

Guten Morgen und Danke, ***** ***** Justanswer nutzen. Mein Name ist Dr. Palausch, gerne möchte ich Ihnen helfen.

Sie sollten bitte sofort einen Rettungsdienst, ggf. mit Notarzt informieren und ihre Frau in eine Klinik bringen lassen, nur dort kann eine gezielte Diagnostik und Therapie erfolgen. Möglicherweise hat ihre Frau massive Wassereinlagerungen und evtl. ein Lungenödem, dass lässt sich ohne weitere Untersuchung nicht sichern. Was Sie akut machen können ist den Oberkörper ihrer Frau hochlagern, damit sich besser atmen kann und den Rettungsdienst rufen !!!

Ich hoffe, ich konnte ihnen weiterhelfen und würde mich über eine positive Bewertung freuen.

Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.
Herzliche Grüsse, Dr. med. Palausch