So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1729
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich habe derzeit eine Nebenhöhlenentzündung mit leichtem

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe derzeit eine Nebenhöhlenentzündung mit leichtem Fieber- ca 37.8- 38.2 Grad. Seit gestern nehme ich ein Antibiotikum. Es wird langsam besser. Am Freitag, habe ich den Termin für die boosterimpfung. Soll ich hingehen oder absagen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 68 Jahre, weibl, AmoxiClaf 875/125
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein, ich habe die beiden 1. BioNTECH Impfungen gut vertragen.
Guten Abend, gern beantworte ich Ihre Frage. Besser wäre sicher abzuwarten bis zur Genesung und Ende der Antibiotikaeinnahme.
Die Vorgaben lauten, dass eine Antibiotikaeinnahme die Impfwirkung nicht beeinträchtigt und bei Temp. unter 38,5 Grad geimpft werden darf.
Aber ich würde Ihnen empfehlen abzuwarten, bis Sie sich wieder ganz fit fühlen. Dann werden Sie durch eventuelle Impfnebenwirkungen nicht zusätzlich geschwächt und das Immunsystem kann sich ganz der Antikörperbildung widmen.
Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.
Falls keine Rückfrage ist, besten Dank für eine freundliche Bewertung oder ein Danke.
Gute Besserung!
ist alles verständlich?
Liebe Fragestellerin, ich habe Sie gern beraten und Sie hatten keine Rückfrage oder Rückmeldung.
Für meine Bezahlung bin ich leider darauf angewiesen, dass Sie Danke ***** ***** noch besser, mit mind. 3 Sternen bewerten. Können Sie das bitte machen? Danke. Für Sie verursacht das keine Kosten.
A. Vent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank für Ihre differenzierte und ausführliche Antwort. Sie hat mir sehr geholfen.