So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1732
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich möchte eine Warze zeigen Fachassistent(in): Bitte nennen

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte eine Warze zeigen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Weiblich 33
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Zum Schluss sind wir Experten auf eine pos. Bewertung oder ein Danke ***** ***** uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
wie behandeln Sie derzeit?

Sie haben für die Frage bereits bezahlt.

Möchten Sie eine Beratung?

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ich war heute bei Hautarzt.
Er hat eine Warze festgestellt und gemeint das diese Untersucht werden müsste wegen eventuellen HP Viren die Krebs verursachen können.
Danach war ich sehr unsicher und hatte Angst.
Ich zeige Ihnen mal
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Datei angehängt (5V2P21M)
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Datei angehängt (5PTVM42)
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Datei angehängt (GGT2232)
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Die Warze befindet sich in der Nähe des After.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ich habe diese schon mind. 1Jahr.
Ich hätte sie zwischenzeitlich mal weggekratzt aber sie kam wieder, oder war vielleicht auch nie ganz weg.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Zur Gynäkologischen Untersuchung war ich jetzt erst und da war alles in Ordnung.
Warum hat das der Hautarzt nicht abgetragen?
Das ist in 1 Min inkl Betäubung gemacht.
Diese Wärzchen lässt man auch nicht standardmässig typisieren, da es in der Behandlung keinen Unterschied macht.
Man muss es abtragen und nachkontrollieren.
Möchten Sie dazu noch etwas wissen oder reicht Ihnen meine Antwort?
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ich habe einen Termin für den 6.1. bekommen zum abtragen.
Ich verstehe das mit den HP Viren nicht, heißt das wenn sich der Verdacht bestätigt, dass ich dadurch eventuell Gebärmutterhalskrebs bekomme?
waren Sie beim Hausarzt oder einem Hautarzt?
Ich verstehe nämlich das Vorgehen absolut nicht.
Nur weil man solche Wärzchen hat, bedeutet das nicht, dass man Gebärmutterhalskrebs bekommt. Dafür machen Sie beim Frauenarzt Vorsorgeuntersuchungen mit Abstrich.
Da bringt es rein gar nichts, diese Warze zu untersuchen. Er hätte sie heute abtragen sollen, damit es zu keiner weiteren Ausbreitung kommt.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ich war bei einem Hautarzt zum jährlichen Hautcheck und da habe ich diese Warze mit gezeigt.Es beruhigt mich etwas das sie mir sagen das diese Warze bzw.diese Viren jetzt nicht zwangsläufig Gebärmutterhalskrebs entstehen lassen.Das habe ich doch richtig verstanden oder?Ich mit meiner blöden Angsterkrankung,das war ein großer Schreck.
ja, das haben Sie richtig verstanden. Sie müssen sich nicht sorgen, aber ich würde mir einen Hautarzt suchen, der das sofort entfernt. Völlig unnötig mit sowas länger als nötig herumzulaufen, da man es in 1 min wegmachen kann.
Das kann ja der Hautarzt selbst einschicken und untersuchen lassen, wenn er will. Bis Januar würde ich nicht warten wollen.
Aber Angst müssen Sie nicht haben.Falls Sie keine Rückmeldung haben, bitte ich Sie um eine pos. Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten ein Teil des Honorars zugeordnet wird.
Alles Gute!
Herzliche Grüsse
Dr. med. Vent
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Vielen Dank für Ihre liebe Antwort.
Eine letzte Frage habe ich noch und dann haben sie Ruhe vor mirIch werde mir einen anderen Hautarzt suchen aber wahrscheinlich nicht zeitnahe einen Termin bekommen,ist das ok?oder sollte es zeitnah passieren?
nein, sicher kein Notfall, Sie haben sie ja schon seit einem Jahr. Wenn Sie vorher einen Termin bekommen ist das super, ansonsten wird es eben Januar. Frauenärzte würden das auch gleich abtragen.
Schönen Abend noch!
A. Vent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Das wünsche ich Ihnen auch.
Vielen Dank ***** ***** ich beruhigt schlafen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Hallo Frau Dr. Vent,
Ich habe heute einen Termin zum entfernen dieser Warze bekommen.
Ich bin seit Montag sehr beunruhigt,was sicher auch mit meiner Angsterkrankung zusammen hängt.
Wäre es möglich das diese Warze auch diesen gefährlichen HP Virus besitzt und nicht den ungefährlichen zwischen 6-11?
Könnte es auch möglich sein das es eine Warze ist ohne das eine HP Infektion vorliegt ?
Ich werde noch verrückt.
Ich habe solche Angst das ich diese HP Viren habe und diese Krebs auslösen könnten.
Entschuldigen sie bitte.