So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1702
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Hallo, ich habe komische Flecken am Nacken, ein großer

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe komische Flecken am Nacken, ein großer Leberfleck mit lauter kleinen Pünktchen rundherum, die bei Berührung unangenehm sind.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 27 Jahre und weiblich, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Mein Vater ist dieses Jahr im März an Lungen und Leberkrebs gestorben. Seine Schwester hatte Gebärmutterhalskrebs, welcher erfolgreich operiert werden konnte. mein Onkel, der Bruder meiner Mama ist ebenfalls dieses Jahr im März an Krebs gestorben, er hatte Hautkrebs.Fragesteller(in): Chat is completed
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Zum Schluss sind wir Experten auf eine pos. Bewertung oder ein Danke ***** ***** uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- seit wann haben Sie dies?
- hat sich das Muttermal verändert?
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Seid wann ich es habe kann ich leider nicht genau sagen, aber schon einige Jahre. Ob sich das Muttermal verändert hat kann ich leider auch nicht genau sagen. Ich hatte mal das Gefühl es ist etwas größer geworden aber das kann mich auch täuschen.
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Das ist die andere Seite des Halses
Das ist ein verruköses Muttermal = epidermaler Nävus und harmlos.
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Vielen Dank für die Antwort. Kann man das Muttermal weg operieren und zahlt die Krankenkasse dies ? Es tut nämlich teilweise weh wenn ich zum Beispiel einen Rollkragenpullover trage, auch Ketten kann ich deshalb nicht tragen.Außerdem habe ich noch zwei andere Fragen, die mir sehr unangenehm sind, ich habe über einige Jahre hinweg meine Periode extrem selten bekommen und wenn ich sie dann bekommen habe habe ich sie richtig richtig stark bekommen. Seid ca 2 Jahren habe ich sie nun dafür fast dauerhaft zwischendurch mal eine Woche in ganz normaler Stärke und danach sehr sehr leicht, aber sie ist fast immer da, höchstens mal ein paar Tage Pause, ich kann mir das nicht erklären warum dies so ist.
ja, das Muttermal kann entfernt werden. Für eine Übernahme durch die Krankenkasse muss vorher eine Kostengutsprache eingeholt werden, denn normalerweise wird es nicht übernommen.Bezüglich der Periode ist das eine völlig andere Frage, die Sie neu einstellen müssen und dann vom Gynäkologen beantwortet wird.
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Wissen sie wie ich eine Frage neu einstellen kann ?
wie Sie diese Frage angefangen haben, nur unter Gynäkologie, falls Sie das selbst wählen können.
Kunde: hat geantwortet vor 27 Tagen.
Okay, danke schönen Abend.
Gern. Alles Gute!
Wenn Sie noch auf 3-5 Sterne klicken könnten, wäre das super.
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.