So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Hallo, ich hatte eine Brust Op vor 6 Tagen. Es verlief alles

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich hatte eine Brust Op vor 6 Tagen. Es verlief alles gut. Nach 3 Tagen schmerzfrei. Allerdings das Kompressionsmieder war so eng am unteren Gummi das es mir schmerzen bereitet hat. Große Schmerzen. Da ich sehr schlank bin und kaum Bauchfett habe drückte es mir immer auf den Rippen. Nun hat sich ein Bluterguss gebildet der schwarz ist. Genau da wo das Mieder sitzt. Zudem habe ich unglaubliche Schmerzen beim atmen bekommen aber nur wenn ich liege und ausatme. Das ist ein stechender Schmerz.. Ich bin immer im Kontakt mit meinem operierenden Arzt. Er meint das ist eine Rippenfellentzündung durch den permanenten Druck der da drauf lastete. Kann das sein. ? Im Moment kann ich nur im 90 grad Winkel schlafen, was sehr unangenehm ist. Behandlung : nur Schmerzmittel 600 IBU .. kann man da nichts anderes machen.. trotz der Tabletten kann ich nicht im liegen ausatmen ohne schmerzen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 43 Jahre weiblich IBU flam 600
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Zum Schluss sind wir Experten auf eine pos. Bewertung oder ein Danke ***** ***** uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.
Ja, das kann durchaus sein. Haben Sie das Mieder noch an?
Wann waren Sie das letzte Mal zur Kontrolle bei ihm?
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ich habe erst kommenden Montag die Kontrolle.. nein das Mieder hab ausgezogen, weil an 5. Tag war erst duschen möglich, ich bekam das dann auch nicht mehr an. Irgendwie dehnte sich dann alles in der kurzen Zeit aus.. Natürlich hab ich auch auf der besagten Seite Schwellungen.. ich habe jetzt einen Sport bh an ..

tut mir leid, es hat mir Ihre Rückfrage erst gerade angezeigt.

Das ist ein unglaublich ausgeprägter Bluterguss aufgrund eines Mieders. Das muss viel zu eng gewesen sein.

Schon allein der Bluterguss schmerzt, das muss nicht einmal eine Rippenfellentzündung sein.

Wichtig ist, dass der Bluterguss weich bleibt. Wenn Sie verhärtete Stellen haben, sollten Sie morgen zum Arzt.

Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine

positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.

Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent

AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.