So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1650
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Hallo, ich habe immer nach dem Beginn des Essens bläschen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe immer nach dem Beginn des Essens bläschen Bildung im Mund und Rachenraum, vor allem wenn ich eine längere essenspause habe. Könnten Sie mir bitte helfen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin weiblich 28 Jahre alt und nehme keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Zahnarzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe 8 Zähne weniger mit lückenschluss und einen offenen biss
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Zum Schluss sind wir Experten auf eine pos. Bewertung oder ein Danke ***** ***** uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- wie lange bleiben die Stellen bestehen?
- schmerzen sie?
- was meinen Sie mit längerer Essenspause? Diäten Sie?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Die bläschen kommen innerhalb von secunden und bleiben bestehen bis ich sie Ausdrücke.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich mache von Zeit zu Zeit intervall vasten und esse bis zu 18 Stunden nicht
ausdrücken? Das ist ein Kunststück.
Haben Sie bekannte Allergien?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ja das erfordert Verränkungskünste
Nein allergisch bin ich gegen nichts, ich habe nur eine sensitivität auf weizen, Zucker und Milchprodukte, da bekomme ich manchmal Bauchschmerzen. Aber die Bläschen kommen bei allem was ich esse.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ich achte sehr auf meine Ernährung und baue auch große Teile davon selbst an ohne spritz Mittel und kunstdünger.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Es fällt nur auf das es einen Zusammenhang zwischen den langen Pausen vom Essen und den bläschen gibt
das klingt nach einer Sofortallergie, einem oralen Allergiesyndrom.
Die Diagnostik ist nicht ganz so einfach, aber Sie sollten sich an einen Allergologen wenden (viele Dermatologen haben diese Ausbildung).
In der Zwischenzeit können Sie versuchen eine Antihistamintablette, zB Cetirizin vor dem Essen zu nehmen.
Ein Mangel von VitB12, Eisen und Folsäure sollte definitiv aufgeschlossen werden, da dies auch ursächlich sein kann.Falls Sie keine Rückmeldung oder Rückfrage (kostenfrei) haben, bitte ich Sie höflich um eine
positive Bewertung von mind. 3 Sternen oder ein Danke, ***** ***** Experten eine Bezahlung zugeteilt wird (für Sie verursacht dies keine Kosten, für uns ist es aber extrem wichtig). Besten Dank! Ich wünsche Ihnen alles Gute! Gern können Sie mich auch in Zukunft anfragen.
Herzliche Grüsse, Dr. med. Vent
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Ein vitamin und mineralstoffamniogramm habe ich schon gemacht. Ich habe keine Mängel, da ich auch sublimentiere.
Ich möchte keine Tabletten einnehmen, die nur die Symptome bekämpfen und nicht die Ursache. Danke für ihre Hilfe.
das ist verständlich. Es wäre aber auch ein einfacher diagnostischer Versuch: wenn es die Bläschen verhindert, spricht es für ein allergisches Geschehen. Wenn nicht, schliesst es das umgekehrt aber nicht sicher aus.
Besten Dank für die Sterne und einen schönen Abend!