So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 37077
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Abszess leiste Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr

Diese Antwort wurde bewertet:

Abszess leiste
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 32, weiblich, L-thyroxin 25 MG, milnacipran 50mg, Venlafaxin 50mg, candesartan 8mg, atosil bei Bedarf
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Angstpatientin
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, ich habe einen Abszess an der Leiste. Ca Haselnussgross
Schmerzen beim Sitzen und laufen. Sollte ich akut einen Arzt aufsuchen oder kann ich abwarten? Führt dies zwingend zu einer Operation oder kann man medikamentös/ mit Salben behandeln?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Es hat Zeit bis morgen, wenn bei Ihnen kein Feiertag ist, sollten Sie dann zum Hausarzt gehen. Ist Feiertag, können Sie bis Dienstag warten, wenn Sie keine erhöhte Temperatur haben und die Rötung sich nicht ausbreitet.

Am schnellsten behebt man den Abszess, wenn man ihm eröffnet, aber manchmal geht es auch mit Jodsalbe, dass er sich zurückbildet. Ob das klappen könnte, weiß der, der ihn untersuchen kann.

Ich wünsche Ihnen das Allerbeste und danke ***** *****ür eine freundliche Bewertung meiner Hilfe am Sonntag!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank Ihnen! Dann Versuche ich es einmal mit Zug bzw Jodsalbe und gehe ansonsten Dienstag zum Arzt!
Viele Grüsse

Viel Erfolg und viele Grüße zurück!