So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1651
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Hallo es geht um meine Frau. Sie ist unter Behandlung wegen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo es geht um meine Frau. Sie ist unter Behandlung wegen einer leichten Form von Epilepsie aber seit gestern hat sie häufig anfälle mit stottern und Abwesenheit. Möchte sie bitten mir ne Lösung zu sagen weil sie seit 23 jahren sowas nicht mehr gehabt hat. Vielen Dank
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Weiblich 50 Jahre alt und Medikamente Frisium 10 mg und levetiracetam 1000 mg früh und 1250 mg abends
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Neurologe wissen sollte?
Fragesteller(in): vorläufig nicht
Guten Tag, gern helfe ich Ihnen weiter.
Sie müssen mit Ihrer Frau jetzt ins Krankenhaus, denn es muss ein Schlaganfall ausgeschlossen werden. Das ist jetzt das Allerwichtigste und das geht nicht online. Im besten Fall ist es kein Schlaganfall, dann muss aber die Epilepsiemedikation angepasst werden bzw. könnten auch andere Ursachen dahinter stecken.
Ich hoffe, das hilft Ihnen weiter.
Besten Dank für eine freundliche Bewertung von 3-5 Sternen oder ein Danke. Gute Besserung Ihrer Frau!
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.