So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 29234
Erfahrung:  praktischer Arzt, Gynäkologie u. Geburtshilfe, über 30-jährige Praxiserfahrung
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo. Wollte wissen wie wahrscheinlich eine Schwangerschaft

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Wollte wissen wie wahrscheinlich eine Schwangerschaft ist, wenn eine 43 Jährige Frau mit einem 40 jährigen Mann sex hatte und dieser nicht gekommen ist, also maximal der Lusttropfen dabei war, noch dazu wenn der sex in chlorwasser stattgefunden hat. Entschuldigung für die ungewöhnliche Frage
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Sie 43, er 39, keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Hallo,

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer, gerne werde ich versuchen, Ihnen zu helfen.

Im Lusttropfen können nur Spermien enthalten sein, wenn die Harnblase seit dem letzten Samenerguss nicht entleert wurde, zudem wirkt Chlor spermienabtötend.

Ich gehe daher im geschilderten Fall sicher nicht von einem Schwangerschaftsrisiko aus.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung (3-5 Sterne) Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

Dr.Scheufele und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für die erleichternde Antwort... Nehme an das Alter der frau spielt auch eine Rolle. Vielen Dank

Gern geschehen, ja, auch das Alter reduziert das Risiko.