So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 37002
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Schönen Morgen, Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr

Diese Antwort wurde bewertet:

Schönen Morgen,
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): ich bin 59 Jahre, weiblich, nehme LTyrox 100mg und Clopidogrel 75 mg.
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Bei mir wurde im Blutbild ein erhöhter Eisenwert festgestellt. Meine Frage, was soll und kann ich künftig essen, wie soll ich mich verhalten. Symptome wie Gelenkschmerzen und starke Erschöpfung mit Müdigkeit sind vorhanden.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Wie war der Eisenwert und wie der Ferritinwert? Oder wurde der nicht bestimmt?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Guten Tag, vielen Dank für Ihre rasche Rückmeldung. Man hat mir nur gesagt, der Wert wäre 175 hoch.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Können Sie mir weiterhelfen, was ich essen soll oder einnehmen darf?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ist dieser Wert 175 gefährlich oder bedenklich?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
warum bekomme ich keine Antwort mehr?

Weil ich gerade in der Praxis rotiere. Ich melde mich!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.

Leider gehen Sie nicht ans Telefon?

Ich habe es mehrfach versucht, Sie aber nicht erreicht. Stimmt die Telefonnummer? Jetzt geht es für eine Weile nicht mehr, ich kann Ihnen aber ein Telefonat gegen 18 Uhr anbieten. Passt Ihnen das., oder möchten Sie eine schriftliche Beratung?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, vielen Dank. Ich bitte um eine schriftliche Beratung. Vielen Dank ***** ***** Gehring

Sehr gern. Der Wert ist weder bedenklich noch merklich zu hoch, der Normwert geht bis 168 , da sind Sie ja nur knapp darüber. Man muss also nicht diätetisch darauf Rücksicht nehmen, einzig große Fleischmengen würde ich vermeiden, die sind ja eh ungesund.

Der Serumeisenspiegel schwankt auch deutlich, darum untersucht man ihn kaum noch. Wenn man wissen will, ob Sie wirklich eine Eisenüberladung haben, sollte man das Speichereisen Ferritin untersuchen. Wenn das zwischen 50 und 150 liegt, ist alles in Ordnung.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bedanke ***** ***** für Ihre Hilfe. Ich war mehr als zufrieden mit Ihnen nochmals herzlichen Dank.Ich bewerte sie nun mit allen Sternen

Sehr gern geschehen! Zum Bewerten bitte ganz nach oben scrollen.