So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36637
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe seit april einen tennisarm Fachassistent(in): Bitte

Diese Antwort wurde bewertet:

hey ich habe seit april einen tennisarm
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): weiblich 39 diclo
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Arzt mitteilen wollen?
Fragesteller(in): ich habe jetzt alles gemacht und soll jetzt zum mrtFragesteller(in): Chat is completed

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute. Welche Frage haben Sie dazu?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
hey ich habe alles gemacht aber es wird nicht besser nur schlechter habe seit drei tagen auch schmerzen im gesamten arm ich kann keine Socken mehr anziehen oder die Unterhose hoch ziehen ohne sehr starke schmerzen habe erst in drei Wochen ein MRT Termin und warte schon seit 4 Wochen was kann ich denn noch tun?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
hey ich habe alles gemacht aber es wird nicht besser nur schlechter habe seit drei tagen auch schmerzen im gesamten arm ich kann keine Socken mehr anziehen oder die Unterhose hoch ziehen ohne sehr starke schmerzen habe erst in drei Wochen ein MRT Termin und warte schon seit 4 Wochen was kann ich denn noch tun?
mgf eli

Alles? Was haben Sie gemacht? Spritzen? Tabletten? Krankengymnastik? Schonen? Kühlen? Wozu ein MRT, was beiodieser Diagnose gar nicht nötig ist?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ich habe drei Wochen Geschont bin immer noch Krankengymnastik am machen schon das 5 Rezept bin immer am Kühlen spritzen Hilft auch nicht
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
und Tabletten hole ich auch erst ibo 600 danach diclo 75mg

Ok, dann wird eine MRT gar nicht unbedingt nötig sein, man wird wahrscheinlich einen kleinen Eingriff machen müssen, um den Muskel zu entlasten (Hohmann'sche Einkerbung). Ich würde mich zu einem Chirurgen überweisen lassen mit der Frage, ob das angebracht wäre. Um die zu beantworten (und durchzuführen), ist ein MRT nicht zwingend nötig, udndes dauert jetzt ja schon viel zu lange!

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.