So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4871
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Ich habe ein kleines tierchen im wohnzimmer auf jedenfall

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe ein kleines tierchen im wohnzimmer auf jedenfall sticht es und es es brennt es ist schon vorgekommen das es bei licht in die nase geflogen ist.was könnte es sind sein, sind es flöhe oder mini mücken.habe das gefühl das mich alles beisst vor allem in den ohren
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): frau 76 keine medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nichts besonders

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Um ihn besser helfen zu können, bitte ich Sie, mir einige Fragen zu beantworten. Sie können auch nähere Beschreibungen schicken, wie Sie denken. Über die Büroklammer in der Leiste über dem Schriftfeld können Sie Fotos schicken.

Handelt es sich nur um ein einzelnes Tier ?

Wie lange ist es schon da ?

Verursacht es Stiche (auf der Haut) ? Wirken würden normalerweise stechen. Natürlich können Sie auch einmal in die Nase hineinfliegen.

Sehen Sie das Tier herumfliegen? Haben Sie versucht es zu beseitigen? Oder kann es sein, dass es mehrere sind?

Haben Sie ein Haustier? Katze oder Hund? Von Haustieren können Flöhe auf Menschen übergehen. Flöhe können aber nicht fliegen. Sie springen.

Außerdem können von Haustieren Milben auf den Menschen übergehen. Das ist zwar eine seltene Sache, aber das gibt es. Sie können auch in den Gehörgängen sitzen.

In welcher Umgebung leben Sie ? Ein Bauernhof o.ä. ländlich ? Selten werden Menschen von der Roten Vogelmilbe geplagt.

Haben Sie noch andere Körperstellen, an denen es beißt?

Gibt oder gab es bei Ihnen oder Blutsverwandten Allergien, Asthma, Heuschnupfen, Hauterkrankungen?

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
es sind immer wieder neue da der vernichter voll ist davon. seit eins bis zwei wochen stelle ich fest diese vicher.ja ich sehe sie vor allem bei licht fliegen sie auch auf den leptop sehr klein wie mücken wohne in der stadt und habe einen hund der regelmässig getrimmt wird.was mir noch auffäiit das mich das gesicht und die ohren beisst.

Danke. Ist an Ihrer Haut irgendetwas zu sehen?

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
nein es ist nichts zu sehen an meiner haut auch keine roten flecken oder sonst merkmale

Vielen Dank. Ich melde mich etwas später wieder.

Es kann sich um sog. Trauermüc***** *****deln. Haben Sie Pflanzen in der Nähe ?
Ich schicke Ihnen einige Links, über die Sie nähere Informationen erhalten. Bitte machen Sie einen Doppelklick auf einen Link, dann werden Sie zu der jeweiligen Seite weitergeleitet werden und können nachlesen. Es gibt dort auch Bilder. Vergleichen Sie bitte, ob das paßt.

https://www.landschildkroeten.de/haltung/kleine-schwarze-fliegen-in-der-wohnung/

https://www.hausgarten.net/pflanzenschutz/schaedlinge/kleine-laestige-fliegen-in-der-wohnung-loswerden.html

https://www.gartenlexikon.de/mini-fliegen-in-wohnung-bekaempfen/

https://www.gartenlexikon.de/trauermuecken-loswerden/

https://www.plantopedia.de/kleine-fliegen-in-der-wohnung/

https://ungeziefer-ex.de/kleine-fliegen/

https://www.ungeziefer-ratgeber.info/kleine-schwarze-fliegen/

Es geht weiter im nächsten Kästchen.

Kommen Sie damit zurecht ? Auf den Seiten finden Sie auch die Möglichkeiten der Bekämpfung beschrieben.

Geben Sie mir doch bitte Feedback.

Hat Ihr Hund irgendwelche Probleme mit den Tierchen ? Juckreiz o.ä. ?

Es wäre möglich, daß Sie winzige Bisse oder Stiche bekommen, die das beißende Gefühl verursachen.

Für den Fall, daß Sie sich nicht mehr melden, hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das Wort DANKE ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen.

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen KEINE KOSTEN verursacht.

Vielen Dank.

Alles Gute für Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Danke ja es könnte schon auch von blumen kommen, werde jetzt mal alles lesen und sehen was für mücken etc. es sein könnten.habe mal aiies mit teebaumöl besprayt lg.a. ritthaler

Vielen Dank für Ihr Feedback, die Sterne und ihre Wertschätzung für meine Arbeit. Wenn Sie Blumen haben, passt das gut. In den Links finden Sie noch Hinweise auf spezielle Produkte, die man für die Trauermücken verwenden kann.