So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36539
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich bin weiblich 38 Jahre alt und habe gerade

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich bin weiblich 38 Jahre alt und habe gerade panische Angst Leukämie zu haben. Ich habe schon seit ein paar Wochen Muskel und Gelenkschmerzen, bin mal schlapp dann wieder voller Elan. Ich habe am Freitag ein kleines Blutbild von meinem HA machen lassen. Er hat mir gestern netterweise angerufen und gesagt das alle meine Blutwerte top sind. Ich mache mir trotzdem totale Sorgen das es Leukämie sein könnte. Ich habe leider gegoogelt und hab das Gefühl das all diese Symptome nun auf mich zu treffen. Ich habe kein Fieber, kein Gewichtsverlust. Einfach nur Muskel und Gelenkschmerzen und schlapp. Ich bin total verzweifelt das der Arzt was übersehen hat.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): keine Medikamente
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Muskel- und Gelenkschmerzen sind nun wirklich kein Frühzeichen von Leukämie, sondern in Verbindung mit Schlappheit oft Stress- oder Verspannungsfolgen. Wenn alle Werte gut sind, haben Sie auch keine Leukämie!

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Hallo Fr. Dr. Gehring,
Danke für ihre beruhigende Antwort! Ich weiß selbst das ich große Krankheitsangst habe. Und manchmal packt mich die Panik. So sehr ich versuche dagegen anzukämpfen es klappt nicht. Ich danke ***** ***** herzlich!

Der wichtigste Rat, den ich Ihnen geben kann: Nicht googeln! Da findet man nur die gruseligen Dinge.

Gern geschehen!

Dr. Gehring und 3 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.