So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4878
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Anzeichen auf Gluten Unverträglichkeit keit

Kundenfrage

Anzeichen auf Gluten Unverträglichkeit keit
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Weiblich, 20, hormonelle Pille Belissima
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): 1 Tag nach Verzehr vo leckeren Essen, zum Beispiel, Nudeln, Pizza, Teig Sachen, kommen Übelkeit, Blähungen, Bauch gurken, Durchfall, Brechdurchfall
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 25 Tagen.

Guten Tag,

ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Als Hautärztin bin ich sehr häufig mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten beschäftigt.

Sie haben recht: die beschriebenen Symptome passen zu Glutenunverträglichkeit. Es gibt verschiedene Arten der Glutenunverträglichkeit. Nicht alle kann man einfach nachweisen. Deswegen ist der wichtigste Test, dass Sie das Gluten weglassen und sich für 3-4 Wochen glutenfrei ernähren. Das heißt: Weizen, Roggen, Dinkel, Hafer (und Gerste) komplett weglassen. Schauen Sie in einem Naturkostladen oder Bioladen oder dm nach glutenfreien Produkten. Solche Läden sind damit meist gut ausgestattet. Es gibt fertiges glutenfreies Brot und auch Backmischungen. Das ist heutzutage kein Problem mehr. Wenn man den Focus daraufsetzt, kann man viele Alternativen entdecken. Häufig verwendet werden Buchweizen, Hirse, Kartoffelmehl, Reismehl, Maismehl, Quinoa, Amaranth.

Wie lange haben Sie die Symptome jetzt schon? Ich schreibe gleich weiter im nächsten Kästchen.

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 25 Tagen.

Die bekannteste Art der Glutenunverträglichkeit ist die Zöliakie. Hier kommt man durch Bestimmung einiger Blutwerte rasch zu einer eindeutigen Diagnose. Auch eine Darmspiegelung kann das zusätzlich untermauern.

Dann gibt es definierte Allergien auf Gluten, die man durch Bestimmung der spezifischen Antikörper IgE für Gluten im Blut abklären kann.

Für andere Arten der Glutenunverträglichkeit gibt es noch keine Diagnostik. Dann ist der Selbsttest (Symptomfreiheit ohne Glutenverzehr) der Kompass.

https://www.apotheken-umschau.de/krankheiten-symptome/magen-und-darmerkrankungen/ati-sensitivitaet-was-ist-das-748581.html

Außerdem sollte getestet werden, ob Sie Allergien auf Weizenmehl oder andere Mehle haben, die Sie verzehren. Auch dazu passen Ihre Symptome. Dies geht mit dem sog. Pricktest du Bestimmung der IgE.

Zur Abklärung können Sie ein Gastroenterologen aufsuchen, der sich ausdrücklich auch mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten beschäftigt. Erfragen Sie das bitte vorher. Wenn Sie mir Ihre Postleitzahl schicken, kann ich nachschauen.

Die Allergietestungen auf Nahrungsmitteln werden in der Regel von Hautärzten durchgeführt.

Hier noch einige nähere Informationen:

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 25 Tagen.

Hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das WORT DANKE ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen.

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen KEINE KOSTEN VERURSACHT.

Vielen Dank.

Alles Gute für Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Experte:  Hautaerztin hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Tag, entschuldigen Sie bitte, dass ich nochmals stören muss. Leider kommt das Honorar nicht bei mir an. Hier ist es so, dass von dem eingezahlten Betrag den Experten die Hälfte zugeteilt wird, wenn die Ratsuchenden in die nächste Zeile das Wort DANKE ***** ***** oben in der Leiste 3-5 Sterne anklicken (das ist kostenlos).

Ich bitte Sie um Beachtung und Erledigung. Ich gehe davon aus, dass Sie mir das Honorar nicht vorenthalten wollten?