So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 852
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Hallo, ich wollte mal wissen ob auch ohne eine Biopsie also

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich wollte mal wissen ob auch ohne eine Biopsie also nur mit Bildgebung zu 100 Prozent sicher gesagt werden kann ob ein Tumor gutartig ist? Ich habe einen Tumor in der Fossa Pterygopalatine ca. 3 cm groß, mache mir natürlich Sorgen da mir auch täglich übel ist ansonsten habe ich keine Beschwerden. Der Radiologe sagte das es keine Hinweise auf einen bösen Prozess gibt, inwieweit ist das sicher? Da es schwierig sein soll an diese Stelle ranzukommen ist noch nicht gesagt ob eine Biopsie gemacht werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Anbei der aktuelle Befund, können Sie mir was dazu genau sagen? Mein HNO hat dazu nichts gesagt und mich nur an eine Klinik überwiesen.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Das ist der erste Befund nach dem CT
Guten Tag, ich bin Dr. med . Moser, Anästhesist, Intensivmediziner, Notarzt, Schmerztherapeut mit Ausbildung in Homöopathie, gerne helfe ich Ihnen weiter. Falls ich nicht gleich antworte, bitte ich um etwas Geduld, wir Experten sind in mehreren Chats tätig und gehen zusätzlich noch unserem Beruf nach. Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung. Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen. Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte. Ich antworte umso lieber, wenn zwischendurch ein "Danke" des Kunden kommt. Ausserdem sind wir Experten zum Schluss auf eine pos. Bewertung angewiesen, damit uns ein Teil des Honorars zugeordnet wird.
Vorweg möchte ich anmerken,dass es in der Medizin nichts gibt was 100% ist. InnIhrem Fall sprechen alle Zeichen, im Verlaufs-CT gegen einen malignen Tumor.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Zeit und Antwort. Also sieht die Prognose gut aus. Können Sie mir sagen was punktuelle Verkalkungen in dem Tumor bedeuten?
Das bedeutet für ihren Befund nichts, ist ein Detail im Befund. Verkalkung von Gefässen spricht gegen eine starke Durchblutung.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Ok, vielen Dank. Mein HNO Arzt hat mir eine Überweisung für die HNO Klinik gegeben, die wollen sich das nochmal angucken und dann entscheiden zwecks OP. Aber dann muss ich mir ja erstmal keine großartigen Sorgen machen. Kann es passieren das ein gutartiger Tumor sich ins bösartige wandelt mit der Zeit? Kann es auch sein wenn eine Biopsie vorgenommen wird sich doch rausstellt das es sich um etwas bösartiges handelt?
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
und noch eine Frage, was beduetet lobuliert?
Eine Biopsie bringt einfach noch mehr Sicherheit. Lobuliert bedeutet „gelappt“, wie die Oberfläche aussieht.
Dr. med. Moser und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 30 Tagen.
Dann sind meine Fragen erstmal soweit beantwortet, ich bedanke ***** ***** Ihnen und wünsche ein schönes Wochenende.