So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4891
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo. Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter,

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo. Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen. Fragesteller(in): 60 Jahre, weiblich, Sertralin 200mg , Sulfasalazin . Habe seit ca einem Jahr immer wieder Schmerzen im Bauchbereich. Auf Hüfthöhe links, etwas höher links, unter Brust links, Mitte und rechts. Dazu fast dauernd Übelkeit, schlechter metallischenr bitterer Geschmack im Mund und oft Aufstoßen (nicht bitter). Darmspiegelung Dezember 2020 und Magenspiegelung Juli 2021ohne Befund. 3 Wochen in Fastenklinik, erst nach 1,5 Wochen, 4 x Hydrocolontherapie und 1x Darmmassage war Darmentleerung möglich. Danach keine Beschwerden mehr. Wieder zu Hause langsames Aufbauen von Nahrungsaufnahme. Jetzt, nach ca. 2 Wochen, sind alle Beschwerden wieder da. Was kann ich tun? Mit freundlichen Grüßen, ****** Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte? Fragesteller(in): Habe MS (SEIT Jahren ohne Schübe) und Rheuma seit einem Jahr

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitag von 10:00-18:00 unterDeutschland: 0800(###) ###-####sterreich: 0800 802136Schweiz: 0800 820064 in Verbindung zu setzen.Vielen Dank ***** ***** Geduld.Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Guten Tag, Ich bin Hautärztin mit langjähriger Erfahrung und wegen des engen Zusammenhanges zu Hauterkrankungen viel mit den Vorgängen im Darm befasst. An der Darmschleimhaut befindet sich die überwiegende Zahl der Immunzellen. Wenn ich das richtig verstehe, leiden Sie an Verstopfung ?

Welche Nahrungsmittel gehören zu Ihrem Speiseplan ?

Wurden Testungen auf Nahrungsmittelintoleranzen und Allergien vorgenommen ?

Wurde Ihre Darmflora überprüft ?

Wenn es in diesen Bereichen etwas gibt, dann kann man das bei Spiegelungen nicht sehen.

Bei Glutenunverträglichkeit sind Verstopfung und Bauchschmerzen beispielsweise geläufige Symptome. Nicht alle Arten sind nachzuweisen. Ein Test ist, etwas Verdächtiges zu meiden. Haben Sie sich schon einmal 4 Wochen glutenfrei ernährt ?

Der Verzehr unverträglicher Lebensmittel kann auch Rheuma triggern, d.h. zu einer Immunreaktion an den Gedanken führen.

Wie hat man Ihre Beschwerden in der Fastenklinik erklärt ?

Mit freundlichen Grüssen Dr.med. A. Hoffmann

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Frau Dr. Hoffman.
Verstopfung habe ich nicht im Gegenteil. Ich muss mehrmals am Tag auf die Toilette (Kein Durchfall, sondern ganz normal). Aber in der Fastenklinik wurde festgestellt und vermutet, dass ganz alter Kot an verschiedenen Stellen festsaß (Divertikel?) Und genau dort hatte ich auch Schmerzen.
Nach dem Fasten (3 Wochen) habe ich mich noch 2 Wochen komplett glutenfrei ernährt. Die Beschwerden kamen trotzdem zurück.

Guten Abend,

Danke für Ihr Feedback. Die Fastenklinik war ein guter Anfang. Aber das reicht nicht, um den Darm zu regenerieren. Das dauert mehrere Monate. Und wenn man den Erfolg sichern möchte, ist meist eine Umstellung der Ernährung angezeigt.

Schreiben Sie doch bitte Ihre Postleitzahl. Dann schaue ich nach, wer Sie da begleiten könnte.

Die festsitzenden Schlacken können schon schmerzahfte Entzündungen verursachen.

Neben der Darmflora und weiterer Entgiftung ist möglicherweise auch das Thema Schwermetalle und ihre Ausleitung für Sie relevant.

Ich schreibe - wahrscheinlich - am Samstag mehr dazu. MFG

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo Frau Dr. Hoffmann.
Danke für Ihre Antwort. Ich bin froh, dass ich durch Sie vielleicht e I ne Begeitung und Unterstützung nicht ganz so weit weg von Düsseldorf (PLZ 40479) finden kann.
Herzliche hoffnungsvolle Grüße,
Claudia Bäcker

Ich recherchiere das morgen gerne für Sie. HG

Guten Abend, Danke für Ihre Geduld. Hier einige ganzheitlich orientierte Praxen in Düsseldorf:

https://praganzmed.de/therapie/darmsanierung.html

https://praganzmed.de/diagnostik/darmfloraanalyse.html

Dazu der You tube Kanal, gleich das erste Video beschäftigt sich mit dem Darm.

https://www.youtube.com/channel/UCAG-dAP-j-klJwiVEghLSJA/videos

https://www.dr-drees.de/ mit Schwermetallausleitung

https://www.ganzheitliche-medizin-oberkassel.de/

https://www.ganzheitliche-medizin-oberkassel.de/leistungen-biallomed/darmgesundheit-verdauungsstoerungen/

https://www.dinimedic.de/

https://dr-petersohn.de/leistungsspektrum/

Das Thema der Schwermetalle spielt meistens eine Rolle, da wir im "normalen zivilisierten Leben" meist zu viele aufnehmen. Diese können die Darmflora ungünstig beeinflussen.

Man kann zunächst analysieren, wie viele da sind, und sie dann ggf. ausleiten.

https://www.metallausleitung.de/

https://www.metallausleitung.de/f%C3%BCr-patienten/arztsuche/

In Düsseldorf haben Sie 3:

https://www.metallausleitung.de/f%C3%BCr-patienten/arztsuche/nordrhein-westfalen/

http://www.praxis-dr-fischer.de/

https://grinshpan.de/

Es geht weiter im nächsten Kästchen.

Dieses Buch hier vermittelt gut verständlich die Prinzipien des Stoffwechsels an der Darmschleimhaut:

https://www.darmreinigung.info/das-darmheilungsbuch-robert-gray

Die Idee des Fastens und anschließenden Kostaufbaus wie zuvor gewohnt ist oft zu kurz gegriffen. Es geht um eine langfristige Umstellung der Ernährung. Wenn man diese angeht, dann fängt der Körper allein an zu entgiften und Schlacken auszuscheiden. Googeln Sie nach dem Stichwort "Basenbildende Ernährung. Diese schafft ein Milieu im Körper, in dem sich langsam Regeneration einstellen kann. Bei Ihnen haben offenbar sehr alte Schlacken/Kotreste fest gesessen. Sie haben einen sehr guten Anfang gemacht, auf dem Sie aufbauen können.Es kommt jetzt darauf an, daß Sie dranbleiben.

Hier noch Labors, die für die Diagnostik geeignet sind:

https://www.imd-berlin.de/fachinformationen/diagnostik/themengebiete/nahrungsmittelunvertraeglichkeit.html

https://www.imd-berlin.de/spezielle-kompetenzen/nahrungsmittelshyunvertraeglichkeiten.html

https://www.mikrooek.de/

https://www.ganzimmun.de/labor/magen-darm-diagnostik

Die o.g. Ärzte werden diese oder ähnliche kennen. Auf den Seiten finden Sie viele Informationen.

Metallischer Geschmack:

https://www.gesundheit.de/krankheiten/mund-und-zaehne/geschmack

https://www.colgate.de/oral-health/adult-oral-care/metallic-taste-in-mouth-what-does-it-mean

https://praxistipps.focus.de/metallischer-geschmack-im-mund-das-muessen-sie-wissen_110919

Sie finden übrigens zahlreiche Bücher zum Thema:

https://www.amazon.de/Vom-Reizdarm-zum-Wohlf%C3%BChldarm-schmerzfrei/dp/3982194008/ref=asc_df_3982194008/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=447414789258&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=*****************956&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-937446930667&psc=1&th=1&psc=1

https://www.medimops.de/franz-milz-darm-gesund-alles-gesund-ganzheitlich-entgiften-und-revitalisieren-broschiert-M03466346134.html?variant=UsedVeryGood&creative=Shopping&sitelink=&gclid=EAIaIQobChMIoIXprfSa8wIVTUaRBR196wl0EAQYBSABEgK7PvD_BwE

https://www.amazon.de/Darm-gesund-Mikrobiom-Pflege-Vitalit%C3%A4t-Lebensfreude/dp/3948630003/ref=asc_df_3948630003/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=407374174706&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=*****************956&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-868290407231&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=86831807723&hvpone=&hvptwo=&hvadid=407374174706&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=*****************956&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-868290407231

https://www.amazon.de/Nat%C3%BCrliche-Darmsanierung-entgiften-Beschwerden-erfolgreich/dp/374230965X/ref=asc_df_374230965X/?tag=googshopde-21&linkCode=df0&hvadid=310244201257&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=*****************956&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-721441723597&psc=1&th=1&psc=1&tag=&ref=&adgrpid=60945662319&hvpone=&hvptwo=&hvadid=310244201257&hvpos=&hvnetw=g&hvrand=*****************956&hvqmt=&hvdev=c&hvdvcmdl=&hvlocint=&hvlocphy=9044280&hvtargid=pla-721441723597

Ich schicke Ihnen noch ein günstiges Telefonaangebot (5 Euro Mehrkosten) mit, falls Sein noch darüber sprechen möchten. Ggf. nehmen Sie es bitte an und tragen Ihre Nummer ein.

Ansonsten hier noch unser organisatorischer Hinweis:

Wenn Ihnen meine Antwort weiterhilft und Sie keine Rückmeldung mehr haben, bewerten Sie sie bitte mit 3-5 Sternen. Nur mit einer solchen Bewertung kann das System uns Experten einen Teil des eingezahlten Honorars zuordnen. Die Sterne finden Sie ganz oben rechts, ggf. nach hochscrollen. Notfalls können Sie das WORT DANKE ***** ***** nächste Zeile eintragen, dann kann die Zuordnung per Hand erfolgen.

Das Geld ist zwar bei Ihnen abgezogen, jedoch kommt die Hälfte davon erst bei den Experten durch eine Bewertung an. Es handelt sich um einen Verwaltungsvorgang, der Ihnen KEINE KOSTEN VERURSACHT.

Vielen Dank.

Alles Gute, viel Erfolg und baldige Besserung für Sie !

Mit freundlichen Grüßen Dr. med. A. Hoffmann

Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4891
Erfahrung: Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.