So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36637
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Mein Arzt hat bei mir eine Anämie aufgrund Eisenmangel

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Arzt hat bei mir eine Anämie aufgrund Eisenmangel diagnostiziert. Mir geht es schon den ganzen Tag schlecht und jetzt kommt gerade Schüttelfrost dazu. Ich habe Angst.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): 28, weiblich, Tardyferon (seit heute), Carmenthin (gegen Reizdarm), Novaminsulfon (heute 3)
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): nein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
weitere Info:Heute morgen beim Arzt Brustschmerzen und Atemnot gekriegt, EKG war unauffälligDen Rest des Tages abgeschlagen, erschöpft, müde, Gliederschmerzen, Druck auf den Ohren1 Stunde Heimfahrt: Tunnelblick, Abgeschlagenheit, starke Nackenschmerzen und wieder Stechen im linken ArmZuhause fortgesetzt, leichter Nervenzusammenbruch aufgrund von Erschöpftheit
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nun setzt noch Schüttelfrost ein und ich bin nicht sicher, was ich tun soll. Mein Arzt meinte, es brauche 3 Monate mit den Tabletten, bis sich eine Besserung einstellt. Sind die Symptome normal? Sollte ich ins Krankenhaus? Oder reagiere ich über? Ich bin allein und habe einfach gerade Angst.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Warum sollten Sie ins Krankenhaus?? Sie brauchen doch keine Pflege? Vielleicht bekommen Sie eine Infektion, dann brauchen Sie Ruhe und eine Wärmflasche.

Eine Anämie ist bei jungen Frauen nicht selten und kein Grund für An Angst.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
ok

Bitte verwöhnen Sie sich und gönnen sich Ruhe. Falls es für Ihre Nerven gut ist, lassen Sie sich ein paar Tage krank schreiben. Alles wird gut!

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.