So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36539
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo Ich hab in der linken brustaußenseite immer wieder

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Ich hab in der linken brustaußenseite immer wieder seit ca 1 Stunde Stiche und ziehen
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Ich bin 46 und männlich
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich habe leichten bluthochdruck

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Haben Sie Luftnot oder ein Engegefühl in der Brust? Sind die Stiche atem- oder bewegungsabhängig?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nicht nicht Atem oder bewegunsabhängig ich denke an verspannung da ich heute sehr viel im Auto saß

Das passt sehr gut dazu. Ich schriebe später mehr, bin aber nicht besorgt, da Nerven stechend schmerzen, das Herz aber dumpf

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Okay vielen Dank ***** ***** ich etwas beruhigt

So, da bin ich wieder. Haben Sie Risikofaktoren wie Bluthochdruck, hohes Cholesterin oder Diabetes? Rauchen Sie? Wir der Schmerz schlimmer, wenn Sie sich anstrengen, wie eine Treppe gehen?

Ich würde gern offline gehen, es ist weit nach Feierabend. Möchten Sie meine Fragen nicht beantworten? Reicht Ihnen meine Information schon?

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich rauche nicht hab nur leichten bluthochdruck

Danke. Wenn der Schmerz sich bei Anstrengung nicht verstärkt, ist es ok, mit dem Arztbesuch zu warten. Sind Sie sich nicht sicher, sollten Sie in der kassenärztlichen Notfallambulanz ein EKG schreiben und den Rücken ansehen lassen. Haben Sie bedrohliche Symptome wie Luftnot oder Brustenge, sollten Sie sich in eine Klinik bringen lassen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich abschließend noch einmal über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank

Sehr gern geschehen!

Dr. Gehring und 2 weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.