So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 36358
Erfahrung:  Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine Medikamente Pantoprazol 40 mg!!!! 2x morgens und

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Medikamente
Pantoprazol 40 mg!!!! 2x morgens und abends
Xarelto15mg
(HCT 12,5 mg)
Candessartan 16 mg ab 27.7. —-8 mg. 50%!
Ferro sanol 100 mg
L-Thyroxin 75 mg
(Bisoprolol 2,5 mg)
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): bisoprolol wurde im Juni so eingestellt. Vorher hatte ich 5mg. Durch niedrigen Blutdruck wurde das veranlasst. Nun habe ich seit 4 Tagen wieder höheren Blutdruck 170/100 . Darf ich Bisoprolol nun wieder erhöhen auf 5mg
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Nein

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren (notfall-)medizinischer Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Das hängt von den Pulswerten ab, wenn die eher niedrig sind, wäre es sinnvoller, das Candesartan wieder auf 16 mg zu setzen.

Übrigens sollte man Pantoprazol nicht lange in derart hoher Dosierung nehmen! Bitte klären Sie ab, ob man das nicht deutlich reduzieren kann (das nur nebenbei).

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich habe ein permanentes Vorhofflimmern. Im Juni wurde ein Thoraxmagen festgestellt und sollte Anfang August operiert werden. Es wurde jedoch wegen meiner Herzprobleme abgesagt. Das Paracentomol nehme ich 1x morgens und 1x abends wegen des Thoraxmagen ein.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Mein Puls ist in etwa immer zwischen 50 und 55. soll ich Bisoprolol trotzdem wieder erhöhen

Dann dürfen Sie das Bisoprolol nicht erhöhen, as ist schon grenzwertig niedrig! Bitte das Candesartan verdoppeln und morgen mit Ihrem Arzt telefonisch absprechen.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Danke

Gern!