So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hautaerztin.
Hautaerztin
Hautaerztin, Ärztin
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 4680
Erfahrung:  Ärztin. Abgeschlossene Studium Humanmedizin.
59970358
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Hautaerztin ist jetzt online.

Hallo empfehlen Sie hier ein Antibiotika und wenn ja welches

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo empfehlen Sie hier ein Antibiotika und wenn ja welches hab noch cheplaphorine und amoxi hier. Habe mehr sporine hier evtl hilft das?

Guten Tag,

Ich bin Ärztin mit langjähriger Erfahrung und möchte Ihnen weiterhelfen. Das Foto deutet auf eine Angina hin. Wie fühlen Sie sich allgemein ? Haben Sie Halsschmerzen ? Fieber ?

Cephalosporin und Amoxicillin helfen beide bei Angina.

Können Sie mir bitte den genauen Namen des Cephalosporins ohne Fehler schreiben und wieviel Tabletten Sie da haben ?

Mit freundlichen Grüßen Dr.med. A. Hoffmann

PS: auch die Stärke bitte, z.B. 250 oder 500

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Habe cefixim 400 7 Tabletten und 14 Tabletten Cefpodoxim 200. Glaube hab auch doxy muss ich suchen evtl auch ceruxifim 200 7 Tabletten .
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Denken Sie könnte viral sein?

Danke. Wie geht es Ihnen ? Welche Symptome haben Sie ? Es ist etwas Eiter an den Mandeln zu sehen, mindestens das gelbe Stippchen rechts im Bild. Das andere kann Schleim, Eier, Wundausschwitzungen enthalten. Eiter wird durch Bakterien gebildet. Ein Virus kann zusätzlich beteiligt sein, aber nach einer alleinigen viralen Infektion sieht das nicht aus.

Haben Sie das öfter oder weshalb sind Sie so gut mit Antibiotika ausgestattet ?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Bißchen halbweh sonst nichts. Hab von früheren Infekten oder blaseninfekte das noch rumliegen

Es geht gleich weiter. Bitte um etwas Geduld.

Nehmen Sie am besten Cefpodoxim, da hätten Sie genug Tabletten für 10 Tage. Die angegebene Dosierung für Angina ist: alle 12 Stunden, 2 x 100 mg , also 2 x eine halbe Tablette. Juristisch gesehen ist das keine Verordnung von mir, das dürfen wir nicht auf die Ferne. Gehen Sie bitte morgen zum HNO Arzt vor Ort, damit Sie noch persönlich untersucht werden und ein Abstrich genommen wird.

Ergänzen können Sie die Behandlung mit Betaisodonamundantiseptikum zum Gurgeln mehrmals täglich, Emser Pastillen, antiseptischen Tees wie Salbei, Cistrose, Kamille, Thymian, Ingwer.

Zuletzt bitte ich Sie um Bewertung meiner Antwort mit 3 bis 5 Sternen, die Sie oben in der Leiste anklicken können. Diese wird benötigt, damit uns das System die Hälfte des von Ihnen eingezahlten Honorars zuordnen kann. Die Bewertung ist kostenlos. Notfalls können Sie das Wort DANKE ***** ***** die nächste Zeile eintragen.

Danke und Gute Besserung !

Hautaerztin und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.