So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schürmann.
Dr. Schürmann
Dr. Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 5643
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin mit über 30 Jahren Berufserfahrung, davon 22 Jahre in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
Dr. Schürmann ist jetzt online.

Guten Tag, eine neue schwarze Stelle auf der Kopfhaut

Kundenfrage

Guten Tag, eine neue schwarze Stelle auf der Kopfhaut beunruhigt mich sehr. Ich möchte den Verdacht auf Hautkrebs schnell nachgehen, doch Termine beim Hautarzt sind kaum von November zu bekommen. Wie kann ich schneller Klarheit bekommen?
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Nachtrag: zur Hautkrebsanfrage: Jürgen Voß, Buxtehude, 0163-36 777 47
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Ich kann ein Foto von der fraglichen Stelle schicken.
Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Medizin
Experte:  Dr. Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Frage. Mein Name ist Dr. Schürmann und werde Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage geprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zu komme.

Experte:  Dr. Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

Es ist völlig richtig, dass hier eine baldige Untersuchung beim Hautarzt erforderlich ist.

Sie erhalten über die örtliche kassenärztliche Vereinigung Hilfe, die gesetzlich verpflichtet ist Ihnen innerhalb von 2 Wochen einen Facharzttermin zu vermitteln.

Ich halte es für zu riskant auf der Basis von Fotos von der behaarten Haut eine Vorabdiagnose zu stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter: 70 Jahre, Gewicht 62 kg, Größe 170 cm.
Geschlecht: männlich.
Medikamente: keine; Nahrungsergänzungsmittel, Vitamin D Magnesium, Zink, Selen.
Fragesteller(in): Nachtrag: zur Hautkrebsanfrage: Jürgen Voß, Buxtehude, 0163-36 777 47.
Fachassistent(in): Sonstiges: ausgewogene biologische Ernährung. Etwas Sport.
Fragesteller(in): Ich kann ein Foto von der fraglichen Stelle schicken.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Alter: 70 Jahre, Gewicht 62 kg, Größe 170 cm.
Geschlecht: männlich.
Medikamente: keine; Nahrungsergänzungsmittel, Vitamin D Magnesium, Zink, Selen.
Nachtrag: zur Hautkrebsanfrage: Jürgen Voß, Buxtehude, 0163-36 777 47.
Sonstiges: ausgewogene biologische Ernährung. Etwas Sport.
Experte:  Dr. Schürmann hat geantwortet vor 15 Tagen.

OK, laden Sie bitte ein Foto hier hoch. Ich werde sehen, was sich aussagen lässt. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Der äußere Durchmesser des hellen Fleck ist 3 mm.
Experte:  Dr. Schürmann hat geantwortet vor 14 Tagen.

Vielen Dank für das Foto.

Bitte gehen Sie bald möglichst zu einem Hautarzt. Die Veränderung ist hochgradig verdächtig auf ein Melanom.

Wenn Ihnen die 2 Wochen nach Vermittlung durch die kassenärztliche Vereinigung zu lange dauern sollten (und das sehe ich auch so!), sollten Sie sich an die Ambulanz einer dermatologischen Klinik wenden. Ich hoffe, dass es so eine in Ihrer Wohnortnähe gibt.

Im München beispielsweise gäbe es die Ambulanz der Hautklinik der Universität in der Thalkirchnerstrasse und auch das Biedersteiner Krankenhaus in München Schwabing.