So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an AlexandraVent.
AlexandraVent
AlexandraVent, Arzt
Kategorie: Medizin
Zufriedene Kunden: 1189
Erfahrung:  Expert
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Medizin hier ein
AlexandraVent ist jetzt online.

Es geht evtl. um Borelliose. Fachassistent(in): Bitte nennen

Diese Antwort wurde bewertet:

Es geht evtl. um Borelliose.
Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen.
Fragesteller(in): Es geht um meine Tochter. 18 Jahre alt
Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Arzt wissen sollte?
Fragesteller(in): Sie ist gerade in Spanien. Der Arzt dort sagte es wäre ein Ekzem. Kann ich ihnen auch ein Bild schicken?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Datei angehängt (ZMV2V51)
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Damit ich Sie besser kann, können Sie ein paar scharfe und möglichst
nah gezoomte Fotos senden (über die Büroklammer). Diese werden nicht im Internet veröffentlicht. Fotobeurteilungen ersetzen natürlich keine Untersuchung.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.Falls ich nicht gleich antworte, bitte ich um etwas Geduld. Wir Experten
sind in mehreren Chats aktiv und gehen zusätzlich unserem Beruf nach.
Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung
Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte.
Ich antworte umso lieber, wenn zwischendurch ein "Danke" des Kunden kommt.
Ausserdem sind wir Experten zum Schluss auf eine pos. Bewertung angewiesen, damit uns
ein Teil des Honorars zugeordnet wird.Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- seit wann haben Sie das?
- welche Beschwerden verursacht der Fleck?
- wird er grösser?
- wurde eine Zecke bemerkt, wenn ja wann?
- hat Ihre Tochter bekannte Hauterkrankungen oder Allergien/Heuschnupfen?
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Seit drei Tagen. Der Zeckenbiss seit 30. Juni
Juckt, Schmerzen am Anfang
Nein
Ja, Allergien, Heuschnupfen, Neurodermitis und evtl. Schuppenflechte
Wie ein Ekzem sieht es nicht aus. Ekzeme schuppen.
Es ist aber auch kein sehr typisches Erythema migrans = Wanderröte, aber es kommt durchaus in Frage, sodass ich zur Sicherheit die Borrelienantikörper im Blut bestimmen würde. Falls pos., müsste mit Antibiotika behandelt werden. Eine Borrelienserologie kann bei einem Allgemeinarzt in Spanien, oder einem Dermatologen bestimmt werden, oder im Krankenhaus.
was noch in Frage kommt ist ein Trauma von aussen, kommt ihr da irgend etwas in den Sinn?
AlexandraVent und weitere Experten für Medizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Meine Tochter macht sich auch Sorgen, falls es eine Borelliose wäre, würde sie sofort zum Arzt! Sie weiß jetzt nicht wie sie sich Verhalten soll. Sie sagt es brennt wenn sie ins Meerwasser geht und sie hat Kopfschmerzen
ich rufe Sie in der nächsten halben Stunde an.
funktioniert nicht. Könnten Sie bitte die Vorwahl wieder korrekt eingeben wie am Anfang? +49
Ich kann es nicht ändern, nur der Kunde.
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Ist das jetzt richtig 497723503434
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
natürlich +0497723503434
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo, sind sie noch da
super. Rufe in den nä 2 h an. Sie muss sich nicht so sorgen.